Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Jedermann“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

11.08.2020
Bild vom Kommentator
Genauso ist es, liebe Margit!!


Liebe Grüße aus dem tropischen Norden, Sonja

Margit Farwig (11.08.2020):
Liebe Sonja, jeder Glaube ist berechtigt, es darf nur keiner seinen Glauben verraten, wenn er jemandem schaden will. Herzliche Dankesgrüße von Margit

Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de)

11.08.2020
Bild vom Kommentator
Ja! Kurz und treffend. Und dabei spielt es keine Rolle, welchen Glauben man hat.

Liebe Grüße Mark

Margit Farwig (11.08.2020):
Jeder Glaube hat Berechtigung, Es darf nur keiner seinen Glauben verraten, um jemandem zu schaden. Herzliche Dankesgrüße von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).