Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Tagestipp gegen schweisstreibendes“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

10.08.2020
Bild vom Kommentator
Stimmt lieber Roland,
heute bleibt die Küche kalt,
statt dessen gehn``n wir baden, halt!!!

Herzliche schweißfeuchte (sorry) Grüße aus dem glühenden Norden, Sonja

Roland Drinhaus (11.08.2020):
Guten Tag Sonja Es macht mehr Spaß die Kochhitze der Küche zu vermeiden und stattdessen lieber ein Eis zu essen, Wasser oder Obst zu sich zu nehmen und auch wie du eine runde zu planschen. Mein Aphorismus verweist umgangssprachlich recht derbe darauf, aber jeder erkennt wohl. daß der Ratschlag gutgemeint ist und gute Gründe hat. L.G. Richtung Norden vom Roland

MarleneR (HRR2411AOL.com)

10.08.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Roland,

lach, das ist ein klasse Tipp. Die blosse Vorstellung von heißen
Töpfen treibt bei mir schon wieder Wasser aus allen Poren.
Und da frage ich mich, wie man an solchen Tagen Fritten machen kann ?
Der Gestank zieht dann auch noch überal rein, widerlich !!

Liebe Grüße von Marlene, die bald auf viel Regen hofft !!



Roland Drinhaus (11.08.2020):
Liebe Marlene Gewitter haben wir ja derzeit schon wieder. Bei uns im Sauerland war zudem der Frühsommer eher verregnet, so daß uns nur eine Trockenzeit bis Oktober noch die Wasserbilanz verhageln würde.... trotzdem ist es auch hier schon wieder recht trocken geworden; die Klimaerwärmung halt... sie verteilt sich ungerecht, doch letztlich leider nach überall. Danke für den schönen Kommentar und liebe Grüße, Roland

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).