Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Humanität“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

Bild vom Kommentator
Soziales Engagement wird vielfach hier und da in vorbildl. Weise geleistet. (z. B. Freiwilligendienste). Wichtig ist aber auch, sich nicht nur ausnutzen zu lassen. Helfen wollen u. können ohne komplett in die Opferfalle zu tappen, ist von gr. Vorteil. "Burn-Out" hat manchen erwischt (Helfer-Syndrom). PS: Ich wünsche, dass du immer wieder die nötige und hilfreiche Zuwendung von dir vertrauten Personen (o. a.) erfährst. LG. L.

Franz Bischoff (17.08.2020):
Ich stimme Dir sehr gerne zu lieber Lutz! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Franz

Musilump23

13.08.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
ein aktives Sozialverhalten nach dem Motto: Miteinander - Füreinander im Alltag und nicht nur zu Weihnachten, liegt immer auf der Achse des Guten. Möglichkeiten gibt es in vielfältiger Art.
Mit frdl GR. Karl-Heinz

Franz Bischoff (17.08.2020):
Auch hier wie immer wieder stimme ich Dir sehr gerne zu lieber Karl - Heinz! Hoffe, dass alles mit der Gesundheit bei Dir und Familie OK ist! Richtig Karl - Heinz, da gibt es sehr viele Möglichkeiten! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Franz

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

13.08.2020
Bild vom Kommentator
....es sind manchmal nur die kleinen Dinge der Hilfe, wie zuhören können oder Dasein,wenn es Not tut.
Hilfe und gegenseitiges Miteinander sind wichtig in unserer Gesellschaft. Daher lieber Franz, ein guter Denkanstoss, dein Gedicht

LG Karin

Franz Bischoff (17.08.2020):
Danke Dir liebe Karin! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Franz

Bild vom Kommentator
das ist ein guter Gedanke, lieber Franz, und bei Kleinigkeiten mach ich das auch, LG von Monika

Franz Bischoff (17.08.2020):
Mein herzlichsten Dank Dir wieder liebe Monika! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Franz

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

13.08.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
das finde goldrichtig! Ein jeder Mensch kann aufgrund einer oder mehrerer Schicksalsschläge plötzlich, möglicherweise sogar von einem Tag auf den anderen, auf Hilfe angewiesen sein. Ein sehr gutes Gedicht, welches das Augenmerk noch stärker für das soziale Denken richten sollte!
LG. Michael

Franz Bischoff (17.08.2020):
Michael auch hier wieder Dank sowie liebe Grüße - Wünsche! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz! Was man austeilt, kommt meist zurück und wenn man helfen will, dann kann man es . Auch wenn einer knapp bei Kasse ist, kann dieser auf eine andere Art helfen. Nichts steht einem im Wege um seinen Mitmenschen zu helfen und so sollte es auch sein. Herzliche Grûsse Karin

Franz Bischoff (17.08.2020):
Wir liebe Karin sind immer wieder gleicher Meinung! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Franz

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

13.08.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,

es gab und gibt sehr viele Möglichkeiten,
sich einzubringen.
Unterstützung, egal welcher Art, wird gelingen.
Die Welt hebt überall die Arme,
dass sich noch ein Mensch mehr erbarme...

Gedankengrüße an dich - Renate

Franz Bischoff (17.08.2020):
Herzlichsten Dank liebe Renate! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Franz

rnyff (drnyffihotmail.com)

13.08.2020
Bild vom Kommentator
Im Prinzip stimme ich Dir zu, aber nach meiner Erfahrung gibt es einige, denen man auch mit bestem Willen nicht helfen kann, sie wissen es immer besser oder machen das Gegenteil. Lieber Gruss Robert

Franz Bischoff (13.08.2020):
Zustimmung Robert auch Dir. Es gibt Menschen, diesen kann man nicht helfen, sie wollen keine Hilfe, oder werden auch nie schlau! Dir wieder Dank dem Kommentar und viele Grüße Franz

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

13.08.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
ich kann den beiden obigen Kommentatoren nur beipflichten.
LG Andreas

Franz Bischoff (17.08.2020):
Auch Dir Andreas mein Dank! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Franz

Herbert Kaiser (herbert.kaiser.hkgmail.com)

13.08.2020
Bild vom Kommentator
Sehr schöne, altruistische Gedanken ...

Lg Herbert

Franz Bischoff (17.08.2020):
Herzlichen Dank lieber Herbert! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Franz

freude (bertlnagelegmail.com)

13.08.2020
Bild vom Kommentator
...Francesco, soziales Arrangement ist immer gut!
LG Bertolucci.

Franz Bischoff (17.08.2020):
Genau Don Bertolucci! In meiner Denkweise ist Humanität sehr wichtig und dies sind Denkweisen meiner Mutter sowie von meinem Großvater der Hobbyschäfer einst war und sich dabei auch in schweren Zeiten etwas Geld verdiente! Danke dem Kommentar wieder und Grüße Francesco

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).