Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Grundrechte, jetzt!“ von Siebenstein .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siebenstein . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Brieffreund (PeterBiastochweb.de)

15.08.2020
Bild vom Kommentator
Zitat: "Der Bewegung zum scheinbaren Frieden in diesere Welt hat Jah die Bewegung seiner friedlichen Namensdiener als bessere Alternative seiner Theokratie entgegengestellt. Diese enthält sich des Blutes, ist weltpolitisch neutral; dieser schliesst Euch an ..."
Wenn ich so Ihre Texte verfolge, muss ich sagen, dass ich mich niemals diese Bewegung, die Sie erwähnen anschließen würde - wäre ich nicht seit 1989 schon ein Zeuge Jehovas! Denn was Sie in Ihren Texten veröffentlichen, ist alles andere als die Lehre der Bibel und somit auch keineswegs die Lebensweise eines Zeugen Jehovas. Was Sie schreiben zielt auf genau das Gegenteil dessen ab, was Sie in Ihrer oben zitierte Aufforderung sagen. Sie sind entweder ein gegnerischer Andersgläubiger oder, was Ihren Einblick in unserer Lehren und Lebensweisen beweist, ein Ehemaliger. Und, wie sagte doch schon vor Jahrzehnten die Zeitschrift "Das Magazin": "Die schlimmsten Kritiker der Elche, waren früher selber welche. Alles, was Sie hier veröffentlichen zielt darauf ab, die Zeugen Jehovas und dem Schöpfer von uns allen in den Schmutz zu ziehen, zu diskreditieren!
Jehova wird sein Urteil über Sie fällen. Mehr sage ich dazu nicht.
Von menschlicher Seite aus wünsche ich Ihnen alles Gute - Peter

Siebenstein . (16.08.2020):
... der Kommentar von Brieffreund ist deshalb blosser polemischer Mist, weil er nicht ein konkretes, seine Auffassung unterstützendes Argument enthält ... Jesus argumentierte im Auftrag Jehovas immer unter Beweisanführung ... Matthäus z. B. war Augenzeuge und berichtete über Wahrheiten ... und die Wahrheit wird euch frei machen ... Wo also bitte stehen die Aussagen des kritisierten Textes im Widerspruch zur Bibel? Antwort: Gar nicht! ... Wer hier wie Brieffreund argumentiert, könnte aber tatsächlich wohl ein "Schaf" sein ... besser´ er sich, damit "alles" gut wird ... Buchempfehlung : Micha, K. 7, V. 3 u. 4 / Corona Fehlalarm? (Prof. Dr. Sucharit Bhakdi) ... Lesen und nachsinnen kann helfen ...

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).