Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Novemberbank“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Gundel (edelgundeeidtner.de)

17.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
wieder hauchzart dein Herbstgedicht gewebt.
Gedanklich sehe ich ein Bild zum Einfühlen und nachempfinden.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel

Inge Offermann (17.08.2020):
Liebe Gundel, behutsam hüllt einen die Stimmung des Novembers im Spätjahr ein. Gerne danke ich dir für deine Zeilen mit herzlichen Grüßen, Inge

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

17.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
du gibst schon einen kleinen Vorgeschmack auf den nahenden Herbst. Die Zeit vergeht so schnell, aber auch der Herbst hat seine schönen Seiten.
LG und einen guten Start in die neue Woche
Karin

Inge Offermann (17.08.2020):
Liebe Karin, gerne zeige ich die beschaulichen Seiten einer Jahreszeit. Herzlichen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. LG Inge

chriAs (christa.astla1.net)

17.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Inge, hier kann man sogar dem Spätherbst noch was Schönes abgewinnen. Andere ärgern sich nur darüber, dass sie nicht mehr auf der Bank sitzen können. Romantische Seele empfinden es anders, das gefällt mir!
Liebe Grüße in eine gute Woche,
Christa

Inge Offermann (17.08.2020):
Liebe Christa, an sonnigen Novembertagen kann man sich auch in warmer Kleidung auf eine Bank setzen, doch wird man nicht so lange verweilen. Gerne bedanke ich mich für deine ausführlichen Zeilen und wünsche auch dir herzlichst eine gute Woche, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).