Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die hohe Zeit der Hypochonder “ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

19.08.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Robert,

wo nichts ist, da kann nicht sein. Und bei uns ist total nichts. Warum sich sorgen.
Es gibt jedoch viele Leute, die vor großer Angst Masken tragen. Mich können sie mal.
Herzlich Karl-Heinz

Robert Nyffenegger (20.08.2020):
Danke Dir, ich sehe es auch so, der Virus ist die eine Krankheit, die Hysterie und Panikmache ist das grössere Übel. Und die Konsequenzen werden eine Dauererkältung sein. Lieber Gruss Robert

freude (bertlnagelegmail.com)

19.08.2020
Bild vom Kommentator
...perfetto Robert;-))) so bist du geschützt für alle Zeiten und die Tauchanzughersteller verdienen sich deppert dabei! *Grins* Ich stell mir das so bildlich vor, du auf dem Krokodil mit Tauchausrüstung.
Herrlich, bleib gesund und weiterhin so munter.
LG Bertl.

Robert Nyffenegger (19.08.2020):
Danke Dir bestens, natürlich habe ich meinem lieben Krokodil das Schnorcheln gelehrt. Es ist davon restlos begeistert, muss jetzt die Luft nicht mehr anhalten. Lieber Gruss Robert

Bild vom Kommentator
Zum Glück lieber Robert sehe ich dies mit Vernunft und lebe auch danach! In meinem Paradies ohne Mund - Nasenschutz und dies hat Klasse! Liebe Grüße Franz

Robert Nyffenegger (19.08.2020):
Da tust Du Recht daran. Ich mach es wie Du und gehe bald auf Reisen: Saarbrücken - Merzig-Trier-Bernkastel-Winningen - Mainz -Heidelberg -Eberbach - Bad Wimpfen - Lauffen - Stuttgart, sicher wünschst Du mir viel Vergnügen. Alles mit dem Tauchanzug. Lieber Gruss Robert

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

19.08.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Robert,
jetzt, wo du nicht mehr arbeiten musst, hast du doch auch Zeit für Sport: du schwimmst mit Krokodilen, tauchst... so bleibst du doch fit, und Corona wird dich nicht töten. (Corinna vielleicht...). Du machst alles richtig!
Liebe Grüße vom aufgetauchten Andreas

Robert Nyffenegger (19.08.2020):
Danke Dir, aber Sport ist nun wahrlich nicht mein Ding .Natürlich, ausser spazieren mit der Tauchausrüstung, tauchen selber tu ich nicht, habe Angst vor Fischen, da ich selber einer bin. Noch schönen Tag und viel Vergnügen. Robert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).