Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„N E P T U N U S“ von Hanns Seydel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hanns Seydel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Mythologie“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

21.08.2020
Bild vom Kommentator
Hanns, am Meer ist kaum was zu befürchten,
dennoch kann man sich vor Neptun fürchten.

Sehr interessant geschrieben,
lG Adalbert.

Hanns Seydel (21.08.2020):
Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, Adalbert ! Sicher "kann man sich vor Neptun fürchten", doch zornig wurde er nur, wenn er nach Hilfeleistung dafür nicht belohnt wurde. Er war friedfertiger Natur, aber wie seine Brüder auch, Streit mit ihm suchte Minerva. Viele Grüße in den Abend von Hanns

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).