Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schöpfungssymphonie“ von Ingrid Baumgart-Fütterer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Baumgart-Fütterer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Spirituelles“ lesen

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

27.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,
das trifft voll meine Glaubensgewissheit! (Einschließlich der letzten beiden Verse. Möchte ich aber jetzt nicht ausführen). Das ist schön. Ich danke dir dafür!
Liebe Grüße von Andreas

Ingrid Baumgart-Fütterer (28.08.2020):
Liebe Andreas, es freut mich, dass dich diese Zeilen in deiner Glaubensgewissheit bestätigen. Liebe Grüße Ingrid

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

27.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Ingrid,
so ganz im Einklang mit der Schöpfung
sind wir noch nicht, aber es wird dazu
kommen. Vielleicht habe ich dich aber
auch missverstanden...

Du hast mich aber ebenfalls inspiriert,
und so darf man darüber sinnieren!

Gott ist für viele Wesen der absolute
U r s p r u n g s t o n ,
der mild und sanft, auch feurig klingt.
Der in alles Leben dringt
und manche Korrektur vornimmt,
damit der Mensch sich noch besinnt
und Melodien der Liebe anstimmt,
damit einst eine gewaltige Sinfonie,
in neuer Dimension, ALLER erklingt.

Es kommmen liebe Grüße zu dir - Renate

Ingrid Baumgart-Fütterer (28.08.2020):
Liebe Renate, deine Inspiration ist so wunderschön, dass diese wiederum andere zu weiteren tiefsinnigen Überlegungen anregen könnte - vielleicht auch mich. Mal abwarten. Liebe Grüße Ingrid

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).