Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Weil Liebe ist die schönste aller Gaben...💖“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe unbekümmerte Uschi...
wusstest du, daß schon
20 Sekunden ausreichen,
um durch eine Umarmung
den Blutdruck zu senken?!?
Ob´s hilft? In Coronazeiten stören
uns die dämlichen Abstandsregeln!
Ganz im Ernst: wie machen´s
da die männlichen Kegelrobben?
Die schubsen sich auf WATT
und tun in der Regel koppen!!
Herzl. satierische Abendgrüße
vom Schwabenschelm Jürgen
(der sich mit Morpheus´ Armen begnügt ;-))


Ursula Rischanek (31.08.2020):
Lieber Schwabenschelm, in Morpheus Armen sollst Du schweben, des Nachts wenn Träume Dich erheben, mal intensiv mal eher flach, dies ist nun so vielelicht, ja lach.... Doch intensiv wenn man geträumt, wem dies gegönnt hat nichts versäumt, was könnte schöner nächtens wiegen, als in der Liebsten Arm zu liegen, so steckst Du Dich auch gar nicht an, erst dann wenn Tagwerk neu begann ;-))) In diesem Sinne lieber Jürgen eine ersprießliche Nachtruhe! Liebe Grüße, Uschi

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

30.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
und diese Geschenke eines Tages aus Liebe sollten wir uns zunutze machen, um nicht wertvolle Tage, Stunden und Minuten voller Glück einfach wie Sand durch die Finger rieseln zu lassen! Wunderschöne Poesie, umhüllt vom leuchtenden Rot der Liebe!
LG. Michael

Ursula Rischanek (30.08.2020):
Ach lieber Michael, welch schöner Kommentar, Du siehst es ebenso, ich freue mich wenn meine Zeilen gefallen haben. Herzlichen Dank mit lieben Grüßen in Deinen Abend! Uschi

Margit Farwig (farwigmweb.de)

29.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

das ist so wahr wie es auch erlebt wird. Es trennen sich täglich tausende von Paaren, die wieder hoffen, das Glück erneut zu finden. Ein ewiger Kreislauf. Wundervolle Zeilen und das passende Foto dazu!

Herzliche Grüße Dir von Margit

Ursula Rischanek (29.08.2020):
Ja liebe Margit, das ist sehr bedauerlich, die sogenannten Patchworkfamilien sind heutzutage schon Gang und Gebe. Dabei sind wohl die Kinder diejenigen die am allermeisten durcheinandergerüttelt werden. Wie schön wenn Dir mein Text gefalleln hat, das freut mich sehr, Du kennst mich ja, wenn ich es mit einer stimmungsvollen Aufnahme verbinden kann, warum nicht ;-))) Herzlichen Dank und liebe Grüße zu Dir - Uschi

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com)

29.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi.

Tief eingetaucht in die Zeilen,
vergisst man die rasende Zeit
man möcht' so gerne verweilen
voll Sehnsucht und schwindendem Leid

Wunderschöne Zeilen!!!

Mir kamen spontan diese Zeilen beim Lesen.

Ein "Hoch der Lyrik"
Horst



Ursula Rischanek (29.08.2020):
Lieber Horst, hab Dank für den tiefsinnigen Kommentar, ich freue mich, wenn es Dich angesprochen hat. Diese Dinge entstehen zumeist spontan bei mir, ungeplant oftmals bei Nacht - sie aufzuschreiben ist zumindest stichwortartig eine Notwendigkeit bevor ich mich erneut in Morpheus Arme sinken lasse ...;-))) Schönen Abend mit herzlichen Grüßen und einem Hoch der Lyrik zu Dir - Uschi

Goslar (karlhf28hotmail.com)

28.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi, gefällt mir.

die Liebe kommt oft über Nacht,
denn sie ist eine Himmelsmacht.
Wer einmal daran geschnuppert
dem ewiglich das Herze bubbert.

Herzlich Karl-Heinz

Ursula Rischanek (29.08.2020):
Ja lieber Karl-Heinz, wie schon in der Operette besungen, so ist es oftmals auch im Leben. Doch wenn man viele Jahre oder sogar Jahrzehnte beisammen ist, so wird man in der heutigen Zeit schon schräg angesehen und als Dinosaurier betrachtet, es ist halt nicht mehr üblich und schon gar nicht die Regel. Herzlichen Dank auch Dir mit lieben Grüßen - Uschi

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

28.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
ein sehr schönes Gedicht mit Bild auf die Liebe, das schönste was uns im Leben passieren kann.
LG und ein schönes Wochenende
Karin


Ursula Rischanek (29.08.2020):
Liebe Karin, ja so ist es wohl, wobei die Liebe in ganz unterschiedlicher Form zutage treten kann. Es müssen nicht immer unbedingt auch zwei Liebende sein. Die Liebe zur Musik, zur Kunst und allgemein zu den schönen Dingen des Lebens ist doch auch etwas sehr Ergreifendes und Bewegendes wie ich finde. Herzlichen Dank auch Dir ein schönes Wochenende mit lieben Grüßen - Uschi

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

28.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe erleben zu dürfen, ist ein großes Geschenk. Man muss es aber auch annehmen und behutsam damit umgehen.
Richtig, Uschi - das Alter spielt dabei keine Rolle.

Ein schönes Wochenende
wünscht dir Ingrid

Ursula Rischanek (29.08.2020):
Ich danke Dir liebe Ingrid - das Glück wirkliche Liebe erfahren zu dürfen ist etwas ganz besonderes und vollkommen unabhängig wie alt man ist, ich sehe es ganz genau so! Herzlich liebe Grüße in Deinen Abend - Uschi

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

28.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe deckt Fehler oder vermeintliche Schwächen auf. Ein Einzelluxus ist das
nicht. Ganz im Gegenteil. Wer keine Schmerzen haben will, erlebt die LIEBE nicht.
HG Olaf

Ursula Rischanek (28.08.2020):
Doch wenn man blickt wohl durch das Augenglas der Liebe - wie siehts dann mit den Schwächen Fehlern aus? Natürich ists ein ständig Hinterfragen, denn wer wahrhaftig hat geliebt, den anderen durch dies Augenglas nur sieht, der wird vielleicht auch für die Lieb den Mut wohl haben. Herzlichen Dank für Deinen Kommentar. Liebe Grüße - Uschi

Herbert Kaiser (herbert.kaiser.hkgmail.com)

28.08.2020
Bild vom Kommentator
Meist geht man zu unachtsam mit der Liebe um... dann kehrt sie uns den Rücken zu und verschwindet. Dann beginnt das Fragen: kommt sie jemals wieder zurück?
Sehr gelungener Text, gefällt mir.

Lg Herbert

Ursula Rischanek (28.08.2020):
Lieber Herbert, die Liebe selbst ist meines Erachtens das größte Glück, das schönste Geschenk, das einem Menschen begegnet. Sie zu behüten, zu bewahren, achtsam mit ihr umzugehen um sie zu erhalten ist sicherlich eine Herausforderung. Doch würde ich auch meinen, selbst wenn man, aus welchen Gründen auch immer eine Liebe verloren hat, sollte man, unabhängig vom Alter die Hoffnung niemals aufgeben auf ein neues Glück. Dankeschön und liebe Grüße zu Dir - Uschi

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

28.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
wunderbar geschrieben,
wer niemals geliebt, hat viel versäumt.

Herzliche Grüße aus dem Norden, Sonja

Ursula Rischanek (28.08.2020):
Ja liebe Sonja, dem stimme ich vorbehaltlos zu. Ich danke Dir und schicke Dir liebe Grüße aus dem noch immer sommerlichen Scheibbs in Dein Wochenende! Uschi

Klaus lutz (klangflockeweb.de)

28.08.2020
Bild vom Kommentator
Das ist einfach ein SÜßES und WUNDERSCHÖNES Gedicht! Ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende! Klaus

Ursula Rischanek (28.08.2020):
Oh lieber Klaus, das hast Du aber schön gesagt, ich danke Dir und wünsche Dir ebenso ein schönes Wochenende! Liebe Grüße zu Dir - Uschi

rnyff (drnyffihotmail.com)

28.08.2020
Bild vom Kommentator
Sehr schön und eindrücklich verfasst. Hat man ein gutes Leben gehabt - auch mit viel Glück - bleibt die Liebe ein fester Bestandteil, selbst im vorgerückten Alter. Herzlich Robert

Ursula Rischanek (28.08.2020):
Ach lieber Robert, ich freue mich wenn es gefällt, die Liebe selbst tritt mitunter in mannigfachster Form zutage. Eines steht jedoch für mich fest - man muss sie auch zulassen, sich darauf einlassen... Ich danke Dir und schicke liebe Grüße - Uschi

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

28.08.2020
Bild vom Kommentator
Da gebe ich dir gerne recht,
- nur sie versteckt sich manchmal gut,
das ist für uns dann einfach schlecht...

Welche Gründe könnt' das haben?
Fragen, Fragen über Fragen!
Weil wir was zu lernen haben?
Irgendwann klopft sie neu an,
und nichts ändert sich daran:
sie bleibt unser allerliebster Empfang!

Liebe Grüße von mir - Renate

Ursula Rischanek (28.08.2020):
Ach liebe Renate, wie schön hast Du das zum Ausdruck gebracht. Man muss schon auch bereit sein für die Liebe, sich finden lassen, selbst wenn man nicht suchend ist.... und dies ganz unabhängig vom Alter und vom Stand. Herzlich liebe Grüße zu Dir - Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).