Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„allein, allein in düsternis - eines landstreicher leide -“ von Horst Werner Bracker

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Werner Bracker anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

30.08.2020
Bild vom Kommentator
...Horst Werner, dein Gedicht gibt zu denken.
Am Ende ist man immer allein.

GN8 und lG,
Adalbert
Bild vom Kommentator
Hallo lieber Horst Werner. Man hört immer wieder von Mitmenschen, dass sie auch an diesen Teil der Gesellschaft denken. Doch daran glaube ich schon lange nicht! Es wird auch immer schlimmer! Grüße Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).