Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wie die Enten“ von Jürgen Wagner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jürgen Wagner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

chriAs (christa.astla1.net)

08.09.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Jürgen, diesen Rat werde ich gerne beherzigen! In 9 Tagen bin ich wegggg!
Abendgrüße durch sternklaren Himmel,
Christa

Jürgen Wagner (09.09.2020):
Dann wünsche ich gute Reise! Und paddle auch wohlbehalten wieder zurück! LG! Jürgen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

08.09.2020
Bild vom Kommentator

Geschrieben sind diese Worte leicht.
Wer aber hat dies schon jemals erreicht?
Als Empfehlung darf man sie einrahmen
und sein Umfeld bitten um Erbarmen...

Ein jeder verfügt über ein eigenes
TEMPERAMENT,
das ist manchmal auch das,
was sich gegen dich stemmt...

Deshalb sind wir alle keine Engelein,
würden aber gern öfter welche sein!

Grüße mit einem Schmunzeln - Renate

Jürgen Wagner (09.09.2020):
Das sollte kein Votum sein für 'Bitte immer recht freundlich!', sondern eher dafür, nicht hausieren zu gehen mit seinen Bemühungen. Das Schwerste sieht doch oft so aus als ob es kinderleicht wäre. LG! Jürgen

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).