Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Toleranz“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Gundel (edelgundeeidtner.de)

11.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
Mensch muss sich gegenseitig respektieren,
sei es in Politik oder Religion, ein friedliches
ANNEHMEN, ohne Zwang. Ein vielseitiges und
dehnbares Thema hast du aufgegriffen.
Liebe Morgengrüße schickt dir herzlich deine Gundel

Margit Farwig (11.09.2020):
Liebste Gundel, auch da sind wir uns einig, ein friedliches Zusammenleben beruht darauf, das wollen wir weiter beachten. Ein herzliches Dankeschön und auch dir liebe Grüße in den Morgen von deiner Margit

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

10.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
Toleranz halte auch ich für sehr wichtig. Es sind halt die tiefen Schluchten aus Unversöhnlichkeit, die die Bereitschaft zur Toleranz untergraben! Mit viel Bedacht gewählte Worte!
LG. Michael

Margit Farwig (10.09.2020):
Du sagst es, es ist leichter, alles an die Seite zu schieben, als den Mut zu zeigen, Toleranz zu üben, lieber Michael. Täglich muss man daran arbeiten. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).