Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Was Liebe ist...💞“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

11.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
"das zarte Band so fein gewebt" , ist ein wichtiges Stichwort! Wenn die Herzen zweier sensibler Menschen einander berühren, ist dieses zarte Band besonders fein gewebt. Besonders für jene Menschen, die viele Schicksalsschläge durchleiden mussten, wirkt dies erlösende. In diesem Falle handelt es sich um zwei Menschen, die sich gesucht und gefunden haben. Um zwei überglückliche Seelen! Ein berührendes Gedicht mit starken gefühlsbetonten Worten!
LG. Michael

Ursula Rischanek (11.09.2020):
Ach lieber Michael, ein wundervoller Kommentar für den ich ganz herzlich Dankeschön sage. Ja es ist wohl nur gefühlsbetonen Menschen gegeben, Empfindungen in entsprechende Worte zu kleiden. Ja Du hast recht, es handelt sich tatsächlich um zwei überglückliche Seelen.... Herzlich liebe Grüße in Deinen Abend - Uschi

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com)

11.09.2020
Bild vom Kommentator
Wie wahr, liebe Uschi ;-)
Tolle Zeilen und außergewöhnlich sinnig.
Mit einem ganz besonderen Hoch der Lyrik
Und lG Horst

Ursula Rischanek (11.09.2020):
Nun lieber Horst, wer könnte dies wohl besser beurteilen wenn er nicht dieselbige erfahren hat...Mit lieben Grüßen und einem Hoch der Lyrik zu Dir - Uschi

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

10.09.2020
Bild vom Kommentator
Die Liebe ist's, die uns nährt,
die uns beflügelt, die uns stärkt.
Ins Staunen bringt sie uns immer wieder.
Eine Künstlerin ist sie, hat tausend Glieder,
die Unvorstellbares erschafft
und eine Kraft, die nie erschlafft.

Wenn wir uns wahrhaft in ihr bewegen,
wird das Leben zum reinen Segen...
Unsere Sehnsucht gilt ihr schon immer,
denn sie allein hat den Hoheitsschimmer.

Der Mensch besingt sie durch alle Zeiten
- wer will ihm diesen Zauber verleiten?
Und jeder Mensch wird wie neugeboren,
hat die Liebe ihn erkoren...

Gedankengrüße zu einem nie endenden Thema
sende ich dir, liebe Uschi, zu deinem wertvollen Gedicht
- Renate

Ursula Rischanek (11.09.2020):
Ach liebe Renate, welch schöner Reimkommentar von Dir, ich sage Dir herzlich lieben Dank dafür. Ja da hast Du wohl recht, ein schier unerschöpfliches Thema die Liebe, wie schön wenn es gefiel! Liebevolle Grüße zu dir Uschi

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

10.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
sehr poetisch hast du die zarten Bande der Liebe in allen Fassetten beschrieben.

Liebe Grüße sende ich dir in den neuen Tag
Karin

Ursula Rischanek (11.09.2020):
Liebe Karin, ich danke auch Dir und freue mich, wenn Dir mein Text gefallen hat! Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend - Uschi

freude (bertlnagelegmail.com)

10.09.2020
Bild vom Kommentator
...Uschi, ich sehe, du hast dich sehr stark mit der Liebe beschäftigt und so möchte ich dazu sagen: "Liebe ist nicht nur ein Wort!"
Dein Gedicht sollte sich jeder einrahmen und zuhause aufhängen.
Eine gN8 und lG,
Bertl.

Ursula Rischanek (11.09.2020):
....Bertl, sagen wir mal so - sind wir nicht alle von Liebe durchdrungen, und kommt sie nicht in ganz verschiedenen Formen vor? Was liegt also näher, sich auch textlich immer wieder damit zu befassen. Herzlichen Dank - schönen Abend, Uschi

Goslar (karlhf28hotmail.com)

10.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

wunderbar hast du das schönste Gefühl auf Erden beschrieben.

Herzlich grüßt dich liebevoll Karl-Heinz

Ursula Rischanek (11.09.2020):
Lieber Karl-Heinz, herzlichen Dank, ich freue mich wenn es Dir gefallen hat. Liebe Grüße in Deinen Abend - Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).