Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Tag gehört den Frühaufstehern“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Minka (wally.h.schmidtgmail.com)

11.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
so geht das leider bei mir gar nicht. Ich habe sehr grosse Schlafprobleme. Wenn du aufstehst, schlafe ich oft erst ein. Das ist schlimm, aber Schlaftabletten nehme ich auf keinen Fall. Das führt nur zur Sucht. Mit der habe ich 10 Jahre in andrer Weise zu kämpfen gehabt, nicht wieder was. Für uns Rentner ist es nicht so wichtig wann wir faul sind oder aktiv.
Werde an dich denken, wenn ich dann um 5 Uhr ins Land der Träume verschwinde.
Herzlich Wally
Mal eine Frage so nebenbei,Das Foto von Dir ist das aus der jetzigen Zeit?

Karin Grandchamp (11.09.2020):
Liebe Wally! Ich gehe meist früh ins Bett und schlafe sehr gut. Deshalb kann ich morgens auch frûh aufstehn. Die meiste Arbeit im Haus mach ich in den frühen Morgenstunden. So habe ich dann am Nachmittag Zeit für mich. Ich habe viele Hobbys, nicht nur das Dichten und habe nie Langeweile.Ich hoffe, dass es auch später noch so weitergeht. Man weiss ja nie, was einem im Alter erwartet. Ich versuche mich auch mit Sport fit zu halten. Das Foto von mir ist ein aktuelles Foto. Lieben Dank dir und lasst es euch gut gehen. Herzliche Grüsse Karin

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

11.09.2020
Bild vom Kommentator

Eine Hymne auf die (fleißigen) Frühaufsteher(innen),
herrlich, liebe Karin !

"Raus aus den Federn,
rein in das Leben,
bereits in aller Herrgotts Frühe,
die Fleißgen geb` sich Mühe.
Raus gehts aus dem Haus,
man führt das liebe Tierchen aus.
Natur und Wetter winken freundlich,
Mensch und Tier sind äußerst friedlich.
Friede hier im Forum ist,
Freude kennet keine Frist.
Friedlichkeit sei hier für immer,
Frohsinn sei der Kern der Kenner."
(Hanns Seydel, 11.09.2020, für Karin Grandchamp)

Übrigens: Dein Foto in Deinem Autorensteckbrief zeigt Dich als eine sehr, sehr schöne Frau !!

Herzliche Grüße in den Nachmittag, mein liebe, von Hanns

Karin Grandchamp (11.09.2020):
Lieber Hanns! Herzlichen Dank für die schöne Frau!!!!!! Ich stehe morgens gern sehr früh auf, weil ich immer zu tun habe und möchte am Nachmittag meinen Hobbys nachgehen. Den ganzen Morgen widme ich meiner Hausarbeit , der Hündin und und... Ich habe immer so gelebt und ich finde, dass man morgens am meisten Lust hat, um etwas zu tun. Nachmittags telefoniere ich oft lange Zeit mit meiner Tochter, die ich fast nie sehen kann.Der Tag ansich ist noch viel zu kurz für mich. Ich danke dir herzlichst, liebe Grüsse Karin

freude (bertlnagelegmail.com)

11.09.2020
Bild vom Kommentator
...Karin, das kann ich mir gut vorstellen; ich bin dennoch ein Nachtmensch und so gesehen, ein Langschläfer.
Ein schönes WE und lG,
Bertl.
Bild vom Kommentator
Kann ich sehr gut verstehen liebe Karin, bei mir geht ab 06:30 Uhr oft die Post ab! Grüße Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).