Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Frauenherzen“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

14.09.2020
Bild vom Kommentator
Wenn Männer in die Jahre kommen,
dann träumen sie - oft sehr verschwommen -
von Zeiten, die so wundervoll.
Ich wünsch es dir. Treib's nicht zu toll!
Dir und deinem Herzblatt liebe Grüße von RT.
-

Musilump23

13.09.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, eigentlich kein Wunder, schließlich leben deine Gedichte in einem kalkulierten aber auch vernunftorientierten Selbstwertgefühl. Süffisant gesagt: Hoffentlich schaut am kommenden Donnerstag nicht das ein- oder andere Herzchen mal bei dir daheim vorbei.
Mit frdl GR. Karl-Heinz

Franz Bischoff (14.09.2020):
Lieber Karl – Heinz. Dies könnte kommen, wobei dieser weibliche Besuch dann von meinem Herzblatt auch erfreut begrüßt wird! Zum Glück ist meiner Frau bekannt, dass ich immer mehr die Ruhe liebe und sie sich keine Gedanken machen muss. Sie macht jedoch schon fest Pläne, wie wir im Ort den Geburtstag genießen. Danke auch hier wieder dem Kommentar und die Hitze kommt schon wieder! Grüße Franz *Ich frage mich, wann zuletzt an meinem Geburtstag derartig tolles Wetter war!

Bild vom Kommentator
Ganz im Sinne von Donald Trump, der meinte,
er könnte jederzeit eine andere haben.
Grinsgruß vom Siegfried

Franz Bischoff (14.09.2020):
Lieber Siegfried. Falsch liegt er mit seiner Meinung nicht und man sieht es ja auch bei Herrn Richard Lugner aus Wien, dass dieser seine Frauen ständig wechselt. Bekannt und oft auch beliebt nennt man ihn gerne Mörtel! Siegfried, diese beiden haben „Geld“, das unsagbar viele Frauen lieben und da spielt Liebe dabei keine Rolle. Ich jedoch bin mit diesem zufrieden was ich habe, eine hübsche sowie kluge Ehefrau die mich liebt, diese hat für mich einen höheren Stellenwert als Reichtum! Schmunzel! Dennoch, wenn sie auf Tour kommt, da hat sie die Leidenschaftlichkeit einer Südländerin! Ich werde von Jahr zu Jahr ruhiger und dies gefällt meiner Traumfrau im Haus! Danke Deinem Kommentar jedoch und Grüße Franz!

freude (bertlnagelegmail.com)

12.09.2020
Bild vom Kommentator
...Francesco, dass du immer schon ein kleiner Casanova warst, daran gibt es wohl nichts zu rütteln, oder? Es macht halt bei dir dein umwerfender Charme aus, dass dir die Frauen zufliegen. Dennoch kanntest du immer deine Grenzen und wusstest, wo du hingehörst. Hab ich Recht?
LG an dein Herzblatt und an dich;-) ihr könnt beide froh sein, dass ihr einander habt. Dennoch darf man auch über die eigene Frau nie die Kontrolle verlieren.
Eine gN8 und lG, mit Humor geht alles leichter,
Bertolucci.

Franz Bischoff (14.09.2020):
Mein Spetl Don Bertolucci. Zum Glück ist meiner Frau bekannt, dass ich immer mehr die Ruhe liebe und sie sich keine Gedanken machen muss. Sie macht jedoch schon fest Pläne, wie wir im Ort den Geburtstag genießen. Danke auch hier wieder dem Kommentar und die Hitze kommt schon wieder! Grüße Don Francesco und diese Hitze hatte ich an meinem Geburtstag noch nie! Grins!

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

12.09.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
vielleicht müsstest du vorher nach dem Messer schauen. Und wenn es zum äußersten kommen sollte, bist entweder du dran (dann hast du deine Ruhe unter den Rabatten), oder sie ist dran (dann hast du auch deine Ruhe in der Einzelzelle). Als drittes käme die Beziehung-Light-Variante in Betracht - Fernbeziehung. Übrigens bin ich seit über 10 Jahren fröhlicher Single und kann dir viel erzählen, wenn der Tag lang ist.
Liebe Grüße von Andreas

Franz Bischoff (14.09.2020):
Ja Andreas, zum Glück ist meiner Frau schon längere Zeit bekannt, dass ich meine Ruhe brauche und sie sich keine Gedanken machen muss! Grins! Liebe Grüße Dir und Dank dem Kommentar

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).