Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wir sind uns selbst ein Ozean“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Menschen“ lesen

Bild vom Kommentator
Sehr schöne Poesie, lieber Horst.
OZEAN finde ich für mich (kleiner Fischer)
etwas "hochgestapelt" (vor allem die Tiefsee).
Mir reicht vollkommen das MITTELMEER ,
das ist etwas stiller und (Sieg-)friedlicher.
Gruß aus dem Risikogebiet

Margit Farwig (farwigmweb.de)

22.09.2020
Bild vom Kommentator
Hallo Horst,

ein nie endender Ozean mit überschäumender Gewalt
stillt unser Sehnen und nimmt uns alles wie im echten Leben.
Du hast alle Facetten berührt mit überwaltigender Klarheit! Chapeau!

Herzliche Grüße, Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).