Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Sonnenuhr läuft ab“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

25.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
gern gelesen dein Gedicht. Ich liebe die späten Nachmittagsstunden, wenn die Sonne ihre letzte Kraft versprüht und am untergehen ist. Schön zu wissen, das sie am nächsten Morgen wieder für uns scheint.
Herzliche Grüße in ein schönes Wochenende von Karin

Margit Farwig (26.09.2020):
Liebe Karin, wir sind so richtige Sonnengucker, wir uns den Frieden des Tages vergülden. Und wachen in der Erwartung wieder auf, schön. Herzlichen Danke und liebe Grüße auch in dein Wochenende von Margit

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

25.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

schöne, wenngleich auch etwas wehmütige Gedanken...

Nun wenn der Herbst uns aber auch noch ein kleines
Weilchen mit all seiner Farbenpracht doch entschädigt,
bevor Väterchen Frost Einzug hält und alles mit seinem
weißen Mantel behutsam leise zudeckt....

Herzlich liebe Grüße in Dein Wochenende, Uschi

Margit Farwig (26.09.2020):
Liebe Uschi, wir sind so richtige Sonnengucker, wir uns den Frieden des Tages vergülden. Und wachen in der Erwartung wieder auf, schön. Herzlichen Dank und auch Dir liebe Grüße in Dein Wochenende von Margit

Night Sun (m.offermannt-online.de)

25.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit, die Sonnenuhr des Sommers ist abgelaufen, doch die Herbstzeit geht weiter. Sie beschert uns Lichtstrahlen und Goldlaub, Regen und Nebelschleier, auch diese Tage entbehren der Schönheit nicht. Herzlichst, Inge

Margit Farwig (26.09.2020):
Herzlichen Dank, liebe Inge, und ein schönes Wochenende von Margit

Gundel (edelgundeeidtner.de)

25.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
wie traurig dein Titel, denn jetzt
folgt die graue Regen - und Nebelzeit.
Genießen wir noch den letzten Sonnenschein.
Dein besinnliches Gedicht gern gelesen.
Liebe Regengrüße schickt dir herzlich deine
Gundel



Margit Farwig (26.09.2020):
Liebste Gundel, wir sind so richtige Sonnengucker, wir uns den Frieden des Tages vergülden. Und wachen in der Erwartung wieder auf, schön. Ist ja noch Sonnenschein bei uns, nachts regnet es. So kann es bleiben. Herzlichen Dank und liebe Grüße dir von deiner Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).