Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„IN DIE NACHT“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

27.09.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Marlene,

wir können die guten Jahre und Tage nicht festhalten. Erinnerungen können schmerzlich aber auch erfreulich sein. So ist das Leben ein ewiges Auf und Ab und ein gutes Schlaf ist immer ein Gottesgeschenk.

Sehr schän dein Gedicht.
Herzlich karl-Heinz

Marlene Remen (28.09.2020):
Lieber Karl-Heinz, ich danke dir für die lieben und zustimmenden Worte. Ja, guter Schlaf ist wichtig und gibt auch Mut für einen neuen Tag. Liebe Grüße dir und deiner lieben Frau von Marlene

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

26.09.2020
Bild vom Kommentator

"Die Meisterin, die Meisterin
schrieb Wahres in der Tat.
Sie zeiget hier ihr großes Könn`,
ihr Werk ist guter Rat.

Bei Tage wie bei Nacht,
stets es wird bedacht,
die Lebenszeit, sie schreitet
und der Wille ist geweitet.

Und wenn der Schlaf nicht kommt,
man lieget nächtens wach im Bett,
in Erinnerungen man sich sonnt,
an Liebe, Frauen, die warn nett.

Die Vergangenheit wirkt immer nach,
doch die Gegenwart, sie liegt nicht brach.
Zwar hält die Gegenwart bereit auch Tränen,
doch gilts gleichzeitig, kein` Zeit zu vergeuden !"

(Hanns Seydel, 26.09.2020, für Marlene Remen)


Liebe Marlene,

Deine Kreativität ist wirklich großartig, dieses Dein Gedicht hat ein zeitloses Thema zum Inhalt und ist daher von bleibendem Wert !
Derzeit werden ja sehr wertvolle Gedichte zu dem unendlich wichtigen Thema Zeit gepostet (äußerst aktuell, denn es gab - vor Corona - wahrlich glückliche Zeiten) und Dein Gedicht ist ein wichtiger Beitrag dazu.

Herzliche Grüße in den Samstag von Hanns

Marlene Remen (26.09.2020):
Lieber Hanns, nochmal ein liebes Dankeschön für deine schönen Worte. Gedanken, die im Herz mir sind, begleiten in die Nacht. Der Morgen dann auch Lächeln bringt, ein neuer Tag erwacht. Liebe Grüße dir von Marlene

freude (bertlnagelegmail.com)

25.09.2020
Bild vom Kommentator
...Marlene, das sind schöne Worte in die Nacht,
vielleicht auch schon bald wieder dir die Sonne lacht.

LG Bertl.

Marlene Remen (26.09.2020):
Lieber Bertl, dankeschön für deine so lieben Worte, mein Herz nahm sie auf. Liebe Grüße dir von Marlene

Bild vom Kommentator
Gedanken liebe Marlene die ich zu gut verstehe! Vor allem stimme ich Dir hier sehr gerne zu! Gerne gelesen Grüße Dir der Franz

Marlene Remen (26.09.2020):
Lieber Franz, ich danke dir für deine lieben Worte, sie haben gefreut. Liebe Grüße dir von Marlene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).