Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Letzter Ausweg“ von Oskar Stock

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Oskar Stock anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

26.09.2020
Bild vom Kommentator
Wir sind doch viel zu ungeduldig!
Noch hat die Sonne uns gehuldigt.
Jetzt endlich grüßt auch mal ein Regen.
Der Natur ist das ein Segen!
Annehmlichkeiten fallen uns ein,
sollte das Wetter zu launig sein...

Liebe herbstliche Grüße sendet dir
Renate

Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de)

26.09.2020
Bild vom Kommentator
Immerhin eine gute Lösung, nachvollziehbar, lieber Oskar. Bis gestern war der Herbst bei uns in der Gegend (um Münster) eigentlich noch kaum zu spüren, jetzt jedoch wird es kühler, auch trüber. Also war's in Deiner Gegend bereits schlimmer? Etwas trübe die Stimmung zunächst, die Du mit der warmen Badewanne doch wieder positiv aufbrichst. Sehr fein. Vielleicht kommt die Sonne doch wieder.

LG und einen warmen Start in den Herbst. Karl-Konrad

Trickie Wouh (trickie.bpgmail.com)

26.09.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Oskar.
Bist du mit Heinz Erhardt verwandt?*lach*
Das ist ein toller Schluss und ich konnte mir ein Lachen nicht verkneifen.Wunderbar!Danke das ich es lesen durfte.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schick dir einen ganz lieben Gruß, Brigitte

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).