Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„SPUREN EINES LEBENS“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erinnerungen“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

27.09.2020
Bild vom Kommentator
Wie schnell doch diese Zeit vergeht,
doch für Erinnerungen nie zu spät.

Alles Gute Marlene und lG,
Bertl.


Marlene Remen (28.09.2020):
Lieber Bertl, danke dir für deine lieben Worte. Ja, ein Jahr geht so schnell vorbei und die Zeit, sie rast. Liebe Grüße dir von Marlene

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

27.09.2020
Bild vom Kommentator

"Mein Mitgefühl sei Dir gewiss,
Du Herrliche Deinen Manne nie vergiss`.
Es ist die Liebe, die aus Deinen Versen spricht,
sie ist tief empfund` und wahrhaft echt.

Wie war er sicher glücklich,
zu haben diese Frau.
Sie zu verliern wär` schrecklich,
das wußt` er ganz genau.

Er bleibet in Dei`m Herzen,
auch wenn das Leben bringet Schmerzen.
Und wenn Du ihn im Geiste fragest,
er höret, was Du in Dei`m Innern sagest !"

(Hanns Seydel, 27.09.2020, für Marlene Remen)

Liebe Marlene,
sei versichert, Deine Verbindung zu ihm ist EWIG - und überdauert damit ALLE Zeiten !!

Herzliche Grüße in den Nachmittag von Hanns

Marlene Remen (28.09.2020):
Lieber Hanns, ich danke dir sehr für deine so lieben Worte. Ja, er ist hier bei mir und wird es immer sein. Liebe Grüße dir von Marlene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).