Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Rebgelb“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

28.09.2020
Bild vom Kommentator
...Inge, bei rebgelb handelt es sich nicht um Gelbsucht, sondern um die herrlichen Farbnuancen im Herbst. *Lächel* Das hast du gut festgehalten.
LG Bertl.

Inge Offermann (29.09.2020):
Guten Morgen Bertl, das Wandern durch oktobergelbe Weinberge bietet einen herrlichen Herbstblick. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Einen schönen Tag wünscht dir Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).