Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Verloren das Wesentliche“ von Rupert Raßhofer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rupert Raßhofer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Äußerlichkeiten“ lesen

chriAs (christa.astla1.net)

01.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Rupert, da kann ich dir nur meine Insel empfehlen, da findet man sich in der Stille wieder, auf Hiddensee gehen dir Uhren anders.... Erzähle dir dann mehr darüber....
Eben zurück gekommen, Abendgrüße von
Christa
Bild vom Kommentator
Hallo Rupert,
nix ist verloren. Es ist alles noch da. man muss es nur sehen.
HG am Abend, Bernhard

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com)

29.09.2020
Bild vom Kommentator
Habe ja sonst für diese Art Dichtung nichts über.... aber das hat was!
LG Horst

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

28.09.2020
Bild vom Kommentator
Da ist was dran...
Wesentliches verkümmert
im hektischen Treiben.
Meist bleibt nur Spreu übrig
vom Aneinanderreiben...
Wir sollten Nachahmung
nicht übertreiben.

Gedankengrüße sendet dir Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).