Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Nicht ganz beim Trost“ von Siebenstein .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siebenstein . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Bild vom Kommentator
Hier einmal in reiner „Sachlichkeit“ zu diesem Erguss, sowie vor allem Antworten zu Kommentaren meine Meinung!
Es ist schon wahrlich eine Unverschämtheit von Dir, vor allem Wally und auch Monika diese Antworten in primitivster zu geben. Jedoch auf dies was Du geschrieben hast, da gehe ich hier verständlich nicht ein, sondern auf die Beleidigungen dreckigster Art Wally und Monika bezogen und ich kann nur sagen, „Pfui Teufel“ und dies spricht für sich! Wer und vor allem was sich hinter „Siebenstein“ versteckt, ich glaube, dies haben viele schon erkannt!
Auf Grüße verzichte ich!


Siebenstein . (30.09.2020):
.. Oh, Du holder Franz mit einem B, ohne Argumente, nur mit Polemik in der Kritik, anmassend in der Bewertung und somit mit Kommentar ohne Sinn ... unterstellt Beleidigungen, wo keine sind ... hast Du das öfter? Unter Vorwand grosszügigen Verzichts argumentiert er nicht ...kann er, scheint ´s, auch nicht ... Noch ist ´s ein verhältnismässig freies Land, in dem man frei Fragen stellen darf und kann, das bereits vielerorts hinter dubiosen Masken verschwand ...

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

30.09.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Siebenstein,
eigentlich wollte ich dir ja nichts mehr polemisches schreiben. Ich hab auch nur mal eine Frage: Wenn du dich in der Öffentlichkeit bewegst, verweigerst du dann das Tragen einer Coronamaske? Dann machst du dich doch aber strafbar. Und wenn du doch eine Coronamaske über deine Atemwege ziehst, verwandelst du dich dann automatisch in einen Satansjünger? Das wäre doch die Konsequenz all deiner neueren Texte, oder? War nur mal ne Frage.
Gruß Andreas

Siebenstein . (30.09.2020):
... Man trage eine Maske gemäss Anweisung des Cäsars und benutze sie als Fläche zum Hinweis auf die Bibel, z. B. mit Aufschrift: Bibel, Prophetie, Erfüllung ... Auch wenn Covid 19 eine Monty-Phyton-Nummer ist, bewahrheitet sich dennoch das Endzeitszenario; man drehe den Spiess herum (Jes., K. 54, 17) ... Zudem: Es gibt die Moeglichkeit der Befreiung durch den Arzt wegen Beklemmung ..

Minka (wally.h.schmidtgmail.com)

29.09.2020
Bild vom Kommentator
Ich frage mich, ob du noch ganz bei Troste bist ? Was schreibst du da für einen "Quatsch?
Na ja, wir wissen ja was du immer von dir gibst.
Wally

Siebenstein . (30.09.2020):
... Oh, Du holde Minka, holdigste Wally, Frau ohne Argumente, nur mit Polemik in der Kritik, anmassend in der Bewertung und somit mit Kommentar ohne Sinn ... hast Du das öfter?

Bild vom Kommentator
Gott, dass so eine Scheiße hier überhaupt veröffentlicht werden darf. Wo genau hast du dein Hirn abgegeben? Aylin

Siebenstein . (29.09.2020):
... Oh, Du holde Aylin, Frau ohne Argumente, nur mit Polemik in der Kritik, anmassend in der Bewertung und somit mit Kommentar ohne Sinn ... hast Du das öfter, Monika Schnitzer?

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).