Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„RÜGEN“ von Jürgen Wagner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jürgen Wagner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reisen - Eindrücke aus der Welt“ lesen

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

04.10.2020
Bild vom Kommentator
Ein schönes Stück Erde des deutschen Landes, lieber Jürgen. Kann deinen Gedanken nur zustimmen! Herzlichst RT
Bild vom Kommentator
Ich kann Dich hier nicht rügen.
Wunderbar, lieber Jrügen,
Dein Gedicht über Rügen ...

So, das muss jetzt genügen.
LG Siegfried

Jürgen Wagner (02.10.2020):
Dem Dreher muss ich mich wohl fügen, doch sag ich Dank noch mit Vergnügen LG! Jürgen

Night Sun (m.offermannt-online.de)

02.10.2020
Bild vom Kommentator
Guten morgen Jürgen, dieses Motiv hat schon Caspar David Friedrich zum Malen inspiriert. Die Kreidefelsen bieten einen beeindruckenden Anblick. Herzlichst, Inge

Jürgen Wagner (02.10.2020):
Warst Du auch schon dort? Es ist ein bisschen ein Sehnsuchtsort, vielleicht durch dieses Bild befeuert. LG! Jürgen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

01.10.2020
Bild vom Kommentator
Kreidefelsen, Wasserküsse
- eine fantastische Kulisse...

Ich glaube dir jedes Wort;
schon Caspar David Friedrich
zog es zu den Felsen fort.

Liebe Grüße von mir - Renate

Jürgen Wagner (02.10.2020):
Hab selbst dort weit ins Meer geschaut und war davon erbaut ... Die Wälder haben es mir aber auch angetan. Rügen hat einen tollen Baumbestand. LG! Jürgen

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).