Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Urlaub 2020 Die ersten Tage“ von Christa Astl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christa Astl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild vom Kommentator
Das wirkt befreit und ehrlich schön! Ach, wenn's nur so wäre, seufz...! LG. L

Christa Astl (07.10.2020):
Servus Lutz, es war tatsächlich so schön wie beschrieben, es werden noch einige Gedanken dazu folgen... Danke und Abendgrüße von Christa

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

06.10.2020
Bild vom Kommentator
Wenn einer eine Reise tut, dann kann er...
Und doch nimmt man sich mit .
HG Olaf

Christa Astl (06.10.2020):
Leider nimmt man sich wieder mit nach Hause, ich hätte mich gerne dort gelassen.... :-)) Liebe Grüße, wieder aus den Bergen, Christa

MarleneR (HRR2411AOL.com)

04.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Christa,

man spürt beim Lesen, wie sehr du alles geniesst und das
ist richtig so. Fühle dich frei und leicht, das wünsche ich dir
und schicke liebe Grüße, Marlene

Christa Astl (05.10.2020):
Liebe Marlene, der ganze Urlaub war so wie er begonnen hat: wunderschön. Danke und liebe Grüße zu dir, Christa

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de)

04.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Christa,

das wünsche ich Dir von Herzen, dass Du frei, wie ein Vöglein Deine Urlaubstage genießt und ganz bei Dir sein kannst. Hab eine schöne Zeit,

liebe Grüße,

Heidi

Christa Astl (05.10.2020):
Liebe Heidi, ich war ja als ZUG-Vogel unterwegs :-)) und zur Insel 2 Stunden mit dem Schiff. Es war mein TRAUMURLAUB! Nächstes Jahr vielleicht doch wieder...? Liebe Grüße und Danke fürs Lesen und Kommentieren sagt dir Christa

Sahbi (juergen_s_fyahoo.de)

04.10.2020
Bild vom Kommentator
Man spürt förmlich in deinen Sätzen, wie belebend und erfrischend dein Urlaub für dich war.
Es tut gut mal wieder was Aufblühendes zu lesen.

Sonnige Grüße

Jürgen

Christa Astl (05.10.2020):
Lieber Jürgen, Freude und Leid sind oft nahe beisammen. Diesmal hat mich nur die Freude begleitet und auch die Inseltage waren wunderschön. Liebe Grüße zu dir, Christa

Bild vom Kommentator
Liebe Christa,
mögest du viele solche Stunden in deinem Urlaub haben. Es ist schön, dass du uns an diesen Augenblicken teilhaben lässt.
Liebe Grüße, Bernhard

Christa Astl (05.10.2020):
Lieber Bernhard, du kennst ja das Sprichwort: wem das Herz voll ist, dem geht der Mund über. In meinem Fall ist es hat der Stift, der munter übers Papier gelaufen ist.... viele Seiten eines Heftes. Danke fürs lesen und teilhaben, lieben Gruß wieder aus den Bergen, Christa

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

04.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Christa, da bin ich ganz bei dir, was kann es schöneres geben im Urlaub die Leichtigkeit des Seins
zu genießen, frei von den täglichen Zwängen. Glücklich wer das kann.
Herzliche Sonntagsgrüsse
Karin

Christa Astl (05.10.2020):
Liebe Karin, ich habe es gelernt, zur rechten Zeit alles abzuschalten, und nur den Moment zu erleben und genießen. Liebe Grüße und danke für Mitfühlen, Christa

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).