Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„AUF SAND GEBAUT ???“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

06.10.2020
Bild vom Kommentator

"Alle wertvoll` Träume,
sie sind alles andere als Schäume.
Die Hoffnung ist`s, die zählt,
das Gute hat der Mensch gewählt !"

(Hanns Seydel, 06.10.2020, für Marlene Remen)


Liebe Marlene,

Du hast hier wieder ein wunderbares Gedicht voller Tiefgang gepostet !!!

Herzliche Grüße von Hanns
(und hoffentlich geht es Dir gut !)

Marlene Remen (07.10.2020):
Lieber Hanns, ich danke dir für die lieben Worte.Im Moment geht es mir nicht so gut, hatte vergangene Nacht auch ein wenig Fieber, kommt immer mal wieder, aber jetzt geht es schon besser. Liebe Grüße dir von Marlene

Margit Farwig (farwigmweb.de)

04.10.2020
Bild vom Kommentator
Wenn das Leben wie Sand durch die Finger rinnt, spätestens dann man mit dem Leben ringt. Umkehr ist das Zauberwort, du sagst es deutlich, liebe Marlene.

Herzliche Grüße in deinen Abend von Margit

Marlene Remen (06.10.2020):
Liebe Margit, danke dir für deine lieben und zustimmenden Worte. Sandkörner sind wir alle und werden irgendwann vom Wind verweht werden. Liebe Grüße dir von Marlene

freude (bertlnagelegmail.com)

04.10.2020
Bild vom Kommentator
Auf Sand gebaut ist all das Sein,
und langsam sehen wir es ein.

Marlene, einen schönen Sonntag und lG,
Bertl.

Marlene Remen (06.10.2020):
Lieber Bertl, ich danke dir für die zustimmenden Worte. Ja, wir sind alle nur Sandkörner auf dieser Erde. Liebe Grüße dir von Marlene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).