Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Trump und Corona“ von Adalbert Nagele

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Der gereimte Witz“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

12.10.2020
Bild vom Kommentator
Wenn die Gedanken als "WITZ" deklariert werden.
Was denkt der Dichter dann wirklich ?
HG Olaf

Adalbert Nagele (13.10.2020):
...Olaf, wie und was der Dichter wirklich darüber denkt, ist nebensächlich. Aber Trumps eklatantes Verhalten zeigt, dass er mit all seiner Macht die Wahl gewinnen möchte und dabei ist ihm nichts zu schmutzig. LG Adalbert.

Sonnenfisch (sonnenfischlive.de)

11.10.2020
Bild vom Kommentator
Werter Bertl, da unsere Medien sich darin ergehen,
uns nur Teile der Wirklichkeit darzubringen
und dies in der Regel vermengt mit einem starken Kommentaranteil,
enthalte ich mich in der Regel einer Meinung
über die Herren Putin und Trump. ...
Ein Beispiel für die aktuelle Haltung unserer Medien war,
dass die Rede unseres Bundespräsidenten in Yad Vashem
Anfang des Jahres mitnichten im Wortlaut gebracht wurde ...
ebenso wurde uns die Berliner Rede
von Robert Kenndy Junior am 29. August d. J. vorenthalten,
ja: es wurde nicht einmal davon berichtet,
dass er im Lande war -
er ist eben ein Gegenspieler von Bill Gates -
und aktuellerweise werden Differenzen kaum noch
auf der Sachebene ausgetragen,
statt dessen mit derlei Gebaren,
das wir dann über die Rundfunkgebühren
auch noch zwangsfinanzieren müssen.
Ich hoffe, bei Euch in Österreich ist das ETWAS besser!
... Herzlich: August

Adalbert Nagele (11.10.2020):
...ja August, etwas besser ist es hier. Doch was sich Trump herausnimmt, ist himmelschreiend. So wird er wieder die Wahl gewinnen und alle schaun nur zu und lassen ihn am hohen Ross die ganze Welt zugrunde reiten. LG Bertl.

sprachbox (privat-guenthert-online.de)

10.10.2020
Bild vom Kommentator
Da fragt DER RICHTIGE
die RICHTIGE.
Kaum auszuhalten.
LG Jürgen

Adalbert Nagele (11.10.2020):
...ja Jürgen, so werden Wahlen in USA gewonnen. LG Bertl.

Gundel (edelgundeeidtner.de)

09.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
manch hohe Persönlichkeit macht sich
selbst zur Witzfigur, oft ist es ihre Dummheit mit Machtgehabe.....
sie wollen nicht weichen vom ROTEN TEPPICH......
Liebe Schmunzelgrüße schickt dir herzlich Gundel

Adalbert Nagele (09.10.2020):
...Gundel, in USA muss es genug Verrückte geben, sonst könnte er sich nicht behaupten. Merci und lG,Bertl.

Bild vom Kommentator
Positv bestanden, lieber Bertl!!
Corana hat auch bei ihm einen
great Job gemacht
Leider ändert sich danach
Trump´s Verhalten keinen Deut.
Die AHA-Regeln sind für ihn und
seine Anhänger weiterhin Fremdwörter!
Herzl. Morgengrüße vom
Schwabenfreund Jürgen
am heutigen UA-Schimmelkäsetag

Adalbert Nagele (09.10.2020):
.Jürgen, und Anhänger hat er genug; davon sind wahrscheinlich viele gleich irr, wie er selbst. Vielleicht gibt's eine Rumpsteaktrasse, für eine alte Trumpsteakrasse. Merci und lG,Bertl.

Bild vom Kommentator
Endlich hat man mal etwas POSITIVES von Donald Trump gehört, lieber Bertl.

Gratuliere zu Denem Erfolg mit dem GEREIMTEN WITZ aus dem Internet.
Das wird mit Sicherheit noch viele Folgen haben ....
Einen habe ich schon mal ausgesucht:

Donald Trump ruft Angela Merkels an. Die Sekretärin hebt ab.
D. Trump: „Donald Trump hier.
Wie groß ist der Zeitunterschied zwischen Washington und Berlin?“
Die Sekretärin: „Eine Sekunde, Mister Präsident …“
Trump: „Okay. Vielen Dank.”

Da kann sich nun jeder selbst einen Reim drauf machen.

Grinsgruß vom Siegfried

Adalbert Nagele (09.10.2020):
...Perfetto Sifi, da sieht man, Trump ist gar nicht so dumm und vielleicht sogar noch lernfähig. Dein Witz würde ihm sicher gefallen und wärst du in USA, würde er dich womoglich noch zu seinem Lehrmeister im Weißen Haus machen. **Grins* Eine gN8 und lG, Bertl.

Minka (wally.h.schmidtgmail.com)

08.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
Du bist schon eine "Ulknudel", aber eine Super!!!
Was hätten wir nur zu schreiben wenn es diese "Trump-eltier" nicht geben würde.
Aber ich möchte lieber das Gespenst wäre in Rente.
Herzlich Wally

Adalbert Nagele (08.10.2020):
...Wally, mir scheint, der möchte noch vor seiner Pensionierung abkratzen; dann bekommt er ein Staatsbegräbnis. *Lach* Eine gN8 und lG, Bertl.

maza (MarijaGeisslert-online.de)

08.10.2020
Bild vom Kommentator
Ich möchte den Test nicht machen,Bertl, nachher fall ich doch noch durch und dann?.Schön amysant geschrieben Schmunzelgrüße dir.maria

Adalbert Nagele (08.10.2020):
...Maria, da besteht bei dir keine Gefahr, denn du hast einen weit höheren IQ als Trump. GN8 und lG,Bertl.

Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de)

08.10.2020
Bild vom Kommentator
Kurz und bündig aber lustig. Sehr schön, lieber Adalbert. Auch ein einmal nicht so verächtlicher Witz, wie man sie zu Dutzenden, gar Hunderten auf Twitter & Co. zurzeit finden kann. Diesen guten Gag kann man guten Gewissens jedem erzählen, vielleicht würde sogar der Potus Trump selbst darüber lachen, er ist auf Twitter ja auch zu finden, ich folge natürlich dem verifizierten Account. Dir und allen, die Du kennst, magst oder sogar liebst, möge natürlich dieser Test erspart bleiben, zumindest aber sein "positives" Bestehen/Abschneiden, denn das wäre in diesem Fall etwas sehr Schlimmes. Bei fiesen Krankheiten sollte niemand den Test bestehen - und wenn, dann: Gute und schnelle Genesung. Das ist die einzig richtige Lösung.

LG und immer beste Gesundheit, pumperl g'sund, wie ich mal einen weisen Mann sagen hörte. Karl-Konrad

Adalbert Nagele (08.10.2020):
...Karl-Konrad, zur Zeit geht ja Trump aufs Glatteis tanzen und gefährdet dabei noch all seine Beschützer. Dabei könnte der alte Mann schon lange seinen Ruhestand genießen. Aber solche Typen bekommen nie genug. Dir wünsche ich auch eine Pumperlg'sundheit, mit lG, Adalbert.

Bild vom Kommentator
Hallo mein Spezl. Ja Don Bertolucci, der liebe Trump hat für mich die gleichen IQ Werte, wie ein Nilpferd in Afrika. Da Schweine klug sind, da stehen für mich „Wildschweine“ im Spessart über Mr. Trump! Ich habe mir gerade die Sendung von Markus Lanz von gestern angeschaut und bin geschockt über die Argumentation von seiner Anhängerin „Tina Chittom“, ja und hier muss man sagen, dies war genau dies, was Trump seinen Anhängern beibringt! Mit Schmunzeln gelesen und Dir Grüße Don Francesco

Adalbert Nagele (08.10.2020):
...nein Francesco, Nilpferde haben einen höheren IQ. Sie bauen keine hohen Mauern, das andere bewusst versauern. Merci und lG, Bertolucci.

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

08.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
der Corona-Test ist das einzige Positive, was ich je von Trump gehört habe.
LG Andreas

Adalbert Nagele (08.10.2020):
Er ist halt ein Komödiant, aber kein ungefährlicher Andreas. LG Bertl.

Trickie Wouh (trickie.bpgmail.com)

08.10.2020
Bild vom Kommentator
LieberBertl.
Ich lach mich hier weg.
Suuuuper.
Sei lieb gegrüßt von
Brigitte

Adalbert Nagele (08.10.2020):
Merci Brigitte; es freut mich sehr, dass ich dich zum Lachen gebracht habe. LG Bertl.

rnyff (drnyffihotmail.com)

08.10.2020
Bild vom Kommentator
Genau so ist es mir auch ergangen und zwar mit summa cum laude! Lieber Gruss Robert

Adalbert Nagele (08.10.2020):
Das glaub ich dir durchaus Robert, zwischen dir und Trump ist dennoch ein großer Unterschied. Dir kann man glauben, was du sagst. Schmunzelgrüße von Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).