Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Von allem ein wenig ...“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

11.10.2020
Bild vom Kommentator
Ja, und nun bin ich auch noch Lächlerin, lieber Horst. Wir sind im Laufe unseres Lebens alles schon gewesen, ob mit Freude oder Wehmut bleibt dahingestellt. Ein Aphorismus der besten Sorte!

Herzlich Margit
Bild vom Kommentator
Ja, lieber Horst,
ein wenig Lehrer war ich schon.
Und einmal König beim Theater.
Aber vor allem eben Fischer.
Kann man das auch gelten lassen?
LG Siegfried
Bild vom Kommentator
Ja, ich denke da ist was dran. Es kommt sicher auch auf die Tageseinstellung an oder an die jeweilige
Situation .Gefällt mir, mal abwarten, wann ich ein König bin. Schmunzelgruß Sieghild

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

10.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Horst,
manch einer wollte auch kein Buchhalter mehr sein, sondern lieber Lö-Löwenbändiger. Und ein anderer wollte nicht mehr Tierhändler sein, sondern Holzfäller. Das habe ich aus einem hochgradig intellektuellem Film: Monty Pythons wunderbare Welt der Schwerkraft. Da du zu allem deinen Senf dazutun musst, wollte ich das auch einfach mal tun.
LG Andreas

Horst Fleitmann (10.10.2020):
Lieber Andreas, dass Du als hochintellektueller Würstchenverkäufer Deinen Lö- Löwensenf dazutun musst, obgleich oder vielleicht gerade weil Du diesen Aphorismus nicht verstehst, trägt sicher dazu bei dass dem einen oder anderen Leser ein Lächeln ins Gesicht gezaubert wird. So hat doch alles seinen Sinn. Auch Dir ein sonniges Wochenende in Deiner Wüste LG Horst

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).