Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schlaf“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesundheit“ lesen

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

12.10.2020
Bild vom Kommentator

"Ausreichend Schlaf ist beste Medizin,
schlecht geht`s einem ohne ihn !"

(Hanns Seydel, 12.10.2020, für Franz Bischoff)


Auch dieses Gedicht von Dir, Franz, betrifft eine lebenswichtige Sache !!!

Herzliche Grüße von Hanns

Franz Bischoff (17.10.2020):
Hallo Hanns. Danke wieder Deinem Kommentar! Es ist schon fast alles OK! So eine Erkältung dauert oft lange! Grüße Franz

rnyff (drnyffihotmail.com)

12.10.2020
Bild vom Kommentator
Viel Schlaf und wilde Träume, die lassen einen Schwitzen und das sei immer gesund.
Folglich fahre so weiter und bald bist Du wieder gesund und munter, das wünsche ich Dir, herzlich Robert

Franz Bischoff (17.10.2020):
Robert auch hier wieder mein Dank! Es ist schon fast alles OK! So eine Erkältung dauert oft lange! Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz ,ich wünsche dir alles, alles Gute. Wer krank ist ,weiß die Gesundheit
doppelt zu schätzen.
Es grüßt dich Sieghild

Franz Bischoff (17.10.2020):
Richtig von Dir liebe Sieghild! Es ist schon fast alles OK! So eine Erkältung dauert oft lange! Grüße Franz

Goslar (karlhf28hotmail.com)

12.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,

Schlaf ist immer willkommen und je älter man wird umso mehr hilft er der Gesundheit und ganz besonders den Nerven. Wir hoffen, dass deine Krankheit bald behoben ist.
Gute Besserung.
Herzlich Karl-Heinz

Franz Bischoff (17.10.2020):
Genau lieber Karl - Heinz! Es ist schon fast alles OK! So eine Erkältung dauert oft lange! Grüße Franz

Minka (wally.h.schmidtgmail.com)

11.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
wenn ich früher krank war, sagte meine Mutter immer zu mir: Kind geh ins Bett und schlaf dich gesund. Das mache ich heute noch so, wenn nichts anderes nötig ist. Ich geh ins Bett, Türe zu, Gardinen zu und ein Glas Wasser am Bett. Das tut mir gut.
Dir alles Gute und die Hauptsache ist doch, dass du keine Corona hast. Ich habe im Moment mit Atemnot zu kämpfen. Doch sonst keine Anzeichen für eine Corona. Bei mir kommt das jedes Jahr mit den "Scheiss Staubmilben".Die sind hauptsächlich im Herbst. Ich sage immer, dass man besser schlimme Schmerzen aushalten kann als keine Luft zu kriegen. Das ist furchtbar.
Na j wir sind doch "stark"!
Alles Gute wünscht dir Wally

Franz Bischoff (17.10.2020):
Danke liebe Wally! Es ist schon fast alles OK! So eine Erkältung dauert oft lange! Grüße Franz

Musilump23

11.10.2020
Bild vom Kommentator
Ja Franz, …..dazu mit einem langärmeligen Schlafanzug und einer warmen Wolldecke die bis zur Nasenspitze reichte, konntest du dein Unwohlsein mit der richtigen Rezeptur antworten.
Mit frdl GR. Karl-Heinz

Franz Bischoff (17.10.2020):
Richtig Karl - Heinz! Es ist schon fast alles OK! So eine Erkältung dauert oft lange! Grüße Franz

freude (bertlnagelegmail.com)

11.10.2020
Bild vom Kommentator
Francesco, du sollst schaffen,
das Leben nicht verschlafen,
der Ruhestand dient nicht dazu,
dass du für immer haltest Ruh.
sonst flutscht das Leben nur vorbei,
das kann uns sein nicht einerlei.

LG Bertolucci

Franz Bischoff (17.10.2020):
Es ist schon fast alles OK! So eine Erkältung dauert oft lange! Grüße Francesco

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

11.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
ich wünsche dir gute Besserung. Hoffentlich ist deine Krankheit harmlos und bald wieder vorüber. Einstweilen schlafe ruhig eine Runde mehr, rät mit lieben Sonntagsgrüßen
Dr. Andreas

Franz Bischoff (17.10.2020):
Es ist schon fast alles OK! So eine Erkältung dauert oft lange! Grüße Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).