Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Dein Essen hatte ein Gesicht“ von Jürgen Günther

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jürgen Günther anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einsicht“ lesen

Bild vom Kommentator
Hallo Jürgen

Wahre Worte,ich kann dir NUR zustimmen.
Der Mensch spricht den Tieren jedliches Recht ab! Die müssten einmal in einen Schlachthof gehen....einfach nur schlimm.....
die vielen Ignoranten es zählt nur die Geldgier.

Gruß Gabriele

Trickie Wouh (trickie.bpgmail.com)

15.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Jürgen.
Ich bin zwar kein Veganer oder Vegetarier, aber ich mache mir auch sehr oft Gedanken darüber.Wir wohnen hier in einem Orzmwo es noch Landwirtschaft gibt und auch dementsprechend Kühe auf der Weide stehn.Ich finde Kühe so goldig und sie haben so wunderschöne große Augen mit langen Wimpern.Bei ihrem Anblick denke ich nicht ans Essen,sondern wirklich daran,das es schrecklich ist,so ein ,oder überhaupt Tiere zu schlachten um zu essen.Du hast mit deinem Gedicht vollkommen recht.Aber leider ist es so,das diese armen Tiere immer noch "Nutztiere" sind.Unsere Familie isst sehr wenig Wurst und Fleisch.Aber trotzdem gehören wir leider zu denen,die auf Fleisch nicht verzichten.Aber dein Gedicht hat eine 1 verdient.Das hast du wirklich sehr gut geschrieben.
Sei ganz lieb gegrüßt, von
Brigitte

Margitta (margitta.langegmx.net)

15.10.2020
Bild vom Kommentator
Guten Morgen lieber Jürgen,

dein Gedicht, mir aus dem Herzen spricht! Seit vielen Jahren, kann ich es nicht mehr ertragen,
dass das Tier vom Teller aus mich anschaut, zu mir spricht: Bitte töte und verzehr mich nicht!
Über dieses Thema habe ich den Gänsen ein Gedicht gewidmet. Vielleicht hast du Zeit und Lust
es einmal zu lesen?

Es grüßt herzlichst
Margitta




freude (bertlnagelegmail.com)

15.10.2020
Bild vom Kommentator
...Jürgen, beim nächsten Wienerschnitzel werde ich daran denken.
GN8 und lG,
Adalbert.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).