Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Arzttermine“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Klartext“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

16.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,

Arzttermine gibt's hier nicht mehr sofort. Man ruft in der Klinik an, wenn man einen Arzt sehen muss oder neue Arztnei benötigt. Dann wird eine Zeit ausgemacht wann der Arzt uns anruft und sich erkundigt was man hat oder braucht. Muss man ihn sehen muss man warten, bis man einen Termin bekommt. Kann er nicht helfen überweist er dich zum Krankenheit. Meistens wird die Krankheit auch telefonisch behandelt. So haben die meistens Hausärzte eine wunderbare Zeit und für jeden Anruf kassieren sie von der Krankenversicherung. Unverständlich, dass sie keine Sprechstunden halten, während die Ärzte in den Krankenhäusern behandeln und operieren.

Herzlich Karl-Heinz

Franz Bischoff (16.10.2020):
Auch bei uns kommt noch dies mit dem Anruf sicherlich lieber Karl - Heinz! Es ist zuweilen schwierig einen Termin bei manchen Fachärzten zu bekommen, wenn man nicht gewisse Ausweichwege kennt, dann muss man Monate warten, bis man einen Termin bekommt. So hört man sehr oft andere Menschen, warum diese einen Termin wegen einer Lappalie bei einem Facharzt hatten und somit notwenige und oft wichtige Termine blockieren! Schrecklich zuweilen! Danke Dir wieder und Grüße Franz *Meinem Hausarzt mein Dank immer wieder!

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

15.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
ich vermute, dass aufgrund des starken Anstiegs der Corona-Fallzahlen noch mehr Menschen den Arzt aufsuchen werden und müssen damit rechnen abgewiesen zu werden.
Und andere wiederum, die eigentlich dringendst zum Arzt müssten, versuchen das hinauszuschieben. Auch das kann schnell mal ins Auge gehen.
LG. Michael

Franz Bischoff (16.10.2020):
So wird es natürlich auch oft sein Michael! Es ist zuweilen schwierig einen Termin bei manchen Fachärzten zu bekommen, wenn man nicht gewisse Ausweichwege kennt, dann muss man Monate warten, bis man einen Termin bekommt. So hört man sehr oft andere Menschen, warum diese einen Termin wegen einer Lappalie bei einem Facharzt hatten und somit notwenige und oft wichtige Termine blockieren! Schrecklich zuweilen! Danke Dir wieder und Grüße Franz *Meinem Hausarzt mein Dank immer wieder!

freude (bertlnagelegmail.com)

15.10.2020
Bild vom Kommentator
...Francesco, Arzttermine sind oft wichtig,
da bin auch ich mitunter einsichtig.

LG Bertolucci.

Ein kleiner Hinweis:
"es" handelt..., wär besser.

Franz Bischoff (15.10.2020):
Vorschlag angenommen Don Bertolucci und dies mit Dank! Schrecklich hier in Deutschland wenn man bei einem Facharzt einen Termin braucht, gut wenn man gewisse Wege jedoch kennt! Dir viele Grüße und Dank der Francesco

Bild vom Kommentator
Besser ist es, wenn man ihn erst gar nicht benötigt. Aber gut zu wissen, dass man einen guten Hausarzt hat. Sei gegrüßt und bleib gesund. Es grüßt dich Sieghild

Franz Bischoff (16.10.2020):
Da stimme ich Dir wieder zu liebe Sieghild!Es ist zuweilen schwierig einen Termin bei manchen Fachärzten zu bekommen, wenn man nicht gewisse Ausweichwege kennt, dann muss man Monate warten, bis man einen Termin bekommt. So hört man sehr oft andere Menschen, warum diese einen Termin wegen einer Lappalie bei einem Facharzt hatten und somit notwenige und oft wichtige Termine blockieren! Schrecklich zuweilen! Danke Dir wieder und Grüße Franz *Meinem Hausarzt mein Dank immer wieder!

rnyff (drnyffihotmail.com)

15.10.2020
Bild vom Kommentator
Du sagst es, supe,r wenn man den Hausarzt in unmittelbarer Nähe hat und der unterbeschäftigt ist. Lieber Gruss Robert

Franz Bischoff (16.10.2020):
Zum Glück Robert habe ich einen wundervollen und sehr guten Hausarzt und ich bin auch mit sehr vielen anderen zufrieden. Letztlich machen sie alle nur ihre Arbeit! Es ist zuweilen schwierig einen Termin bei manchen Fachärzten zu bekommen, wenn man nicht gewisse Ausweichwege kennt, dann muss man Monate warten, bis man einen Termin bekommt. So hört man sehr oft andere Menschen, warum diese einen Termin wegen einer Lappalie bei einem Facharzt hatten und somit notwenige und oft wichtige Termine blockieren! Schrecklich zuweilen! Danke Dir wieder und Grüße Franz *Meinem Hausarzt mein Dank immer wieder!

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

15.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
ich hatte vor zwei Wochen etwas Winziges am Ellenbogen. Der Arzt hat es weg gemacht, und ich dachte, er macht jetzt Salbe auf den mikroskopischen Einstich. Aber ich musste bis jetzt eine kratzende und juckende Sportbandage tragen, die ich hoffentlich beim morgigen Arzttermin loswerde.
Liebe Grüße von Andreas

Franz Bischoff (15.10.2020):
Danke Deinem Kommentar Andreas. Es ist zuweilen schwierig einen Termin bei manchen Fachärzten zu bekommen, wenn man nicht gewisse Ausweichwege kennt, dann muss man Monate warten, bis man einen Termin bekommt. So hört man sehr oft andere Menschen, warum diese einen Termin wegen einer Lappalie bei einem Facharzt hatten und somit notwenige und oft wichtige Termine blockieren! Schrecklich zuweilen! Danke Dir wieder und Grüße Franz *Meinem Hausarzt mein Dank immer wieder!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).