Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Es ist eine blöde Zeit“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesundheit“ lesen

Bild vom Kommentator
Wir liebe Wally schützen die Mitmenschen und uns und dies ist wichtig! Grüße Franz

Goslar (karlhf28hotmail.com)

16.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Wally,

viele lernen halt nicht gleich
bis dann liegen wie ne Leich.
Disziplin ist die Parole,
darauf ein Schnaps zum Wohle.

Herzlich Karl-Heinz

Klaus lutz (klangflockeweb.de)

16.10.2020
Bild vom Kommentator
Alle Virologen von Rang sagen: Corona ist ungefährlich! Das ganze Theater ist nur Mittel zum Zweck. Was immer die wollen. Eine Weltdiktatur! Eine Sklavenwelt! Was auch immer der Plan ist! Es gab keine höhere Sterblichkeit. Die Krankenhäuser, die sich auf die große Welle vorbereitet hatten blieben leer. Und selbst die Klinikchefs in Norditalien haben gesagt: Alles Quatsch! Keiner ist hier an Corona gestorben.In Amerika gab es Tote durch med. Behandlungsfehler. Genau so in Brasilien. Es gab und gibt keine Pandemie. Drosten und das RKI sind korrupte oder verbrecherische Leute. Die sagen nicht die Wahrheit. Und mit dem PCR Test lässt sich alles und nichts fest stellen. Es gab die gleiche Prooaganda bei dem Rinderwahnsinn! Ehec! Schweinegrippe! Und Corona ist im großen und Ganzen der gleiche Blödsinn. Nur wo 5G schon installiert ist gab es erhöhte Todesfälle. Da diese Frequenzen den Körper schwächen. Eben so wie die Leute in Norditalien durch Impfungen geschwächt waren. Und durch die hohe Luftverschmutzung an Atemwegserkrankungen litten. Aber es sind wie jedes Jahr zur Grippewelle nur hochbetagte Menschen, mit Vorerkrankungen, gestorben. Sonst ist das nur eine Fakepandemie. Ich verstehe nicht wie Erwachsene intelligente Menschen diesen Mist glauben können. Und dann wahrscheinlich wieder diese unfähige Regierung wählen. Klaus

freude (bertlnagelegmail.com)

15.10.2020
Bild vom Kommentator
Wally, mehr als blöd ist diese Zeit,
wo nicht alle sind bereit,
gemeinsam nun an einen Strang zu ziehen,
Corona könnt sich dann verziehen.

GN8 und lG,
Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).