Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„schweigen “ von Monika Schmeinta-Maier

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Schmeinta-Maier anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Sonnenfisch (sonnenfischlive.de)

18.10.2020
Bild vom Kommentator
Da gab es jetzt doch diesen Schweigemarsch in Berlin,
werte Monika, von dem in den Medien kaum
oder gar nicht berichtet ...
mit einem riesigen Ouvertürentext:
MITEINANDER REDEN ...
alle mit Masken vor dem Gesicht,
welche am Ende allesamt in eine Tonne entsorgt wurden!
... Doch wo jemals haben wir es bislang gelernt?
- immerhin schreiben wir jetzt darüber,
was zu sagen ist -
worüber Goethe einmal ausrief:
"Und wenn der Mensch in seiner Qual verstummt,
gab mir ein Gott zu sagen, was ich leide!"
Manchmal ist eben unser Reden Gold und Schweigen die Hölle!
Herzlich: August

Monika Schmeinta-Maier (18.10.2020):
Hallo August Ich enthalte mich meiner Meinung- weil ich vieles nur noch irrelevant finde Für mich persönlich geht Gesundheit und Fürsorge und Nächstenliebe vor Lg Monika Ihnen das Beste - ich gehe auch nicht demonstrieren weil ich darin Keinen Sinn sehe, Deutschland ist eins der Länder wo Viele Menschen leben wollen, also so schlecht kann es bei uns nicht sein

chriAs (christa.astla1.net)

17.10.2020
Bild vom Kommentator
Da hast du recht liebe Monika, da führt kein Weg mehr zusammen. Kürzer und dramatischer hättest du es nicht fassen können.
Liebe Grüße zu dir von
Christa

Monika Schmeinta-Maier (18.10.2020):
Hallo Christa Danke Und so denke ich auch Lg Monika Dir immer die Möglichkeit zu sprechen

freude (bertlnagelegmail.com)

17.10.2020
Bild vom Kommentator
...bis auf das Schweigen im Wald Monika;-)))lächel*
lG Bertl.

Monika Schmeinta-Maier (18.10.2020):
Hallo BERTL OB DU DAS KANNST? Lg Monika

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).