Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Weg ist sehr weit“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sehnsucht“ lesen

Bild vom Kommentator
Berührende Worte liebe Wally! Liebe Grüße Franz

cwoln (chr-wot-online.de)

21.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Wally,
das Gedicht trifft mich tief. . Aber so ist das Leben. Die Vorstellung,
dass man sich wieder sieht, ist einfach schön...
Ein lieber Gruß von Christine (wattinchen)

freude (bertlnagelegmail.com)

20.10.2020
Bild vom Kommentator
Die Sehnsucht, sie wird nie vergehn
und die Verbindung bleibt bestehn.

Wally, irgendwann sehn wir uns wieder, heißt es;
mal sehen, ob's stimmt.

LG Bertl.

MarleneR (HRR2411AOL.com)

20.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Wally,

ja, der Weg ist lang und doch werden wir ihn eines Tages gehen können.
Und all unsere Sehnsucht, nach dem, was wir verloren haben, sie wird
gestillt sein. Und die Seelen werden gemeinsam lächeln.

Liebe Grüße dir und eine dicke Umarmung von deiner Marlene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).