Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Theologie (für Andreas Vierk)“ von Patrick Rabe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Patrick Rabe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Absurd“ lesen

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

21.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Patrick,
ich habe mal von einem Standesbeamten gehört, der einer jungen Mutter verweigerte, ihre Tochter "Maria" zu nennen, denn "Maria" wäre kein eindeutig weiblicher Name (siehe Klaus Maria Brandauer, Rainer Maria Rilke, Maria Müller Westernhagen and so on), und dies obwohl der katholische Feiertag der Säufer "Maria Cron" heißt. Was das jetzt mit deinem Gedicht zu tun hat? Ich weiß es nicht. Vielleicht war zu viel Microplastik im Manna Das haben wohl die Chinesen da rein getan, nachdem sie es im Labor gezüchtet haben.
Liebe Grüße dein Kurt Corinna Corona

rnyff (drnyffihotmail.com)

21.10.2020
Bild vom Kommentator
Genau so habe ich mir den Religionsunterricht stets gewünscht. Wenn Du Pfarrer wärest, würde ich mir überlegen, ob ich nicht wieder in den Verein eintreten soll. Lieber Gruss Robert

freude (bertlnagelegmail.com)

21.10.2020
Bild vom Kommentator
...gut verständlich Patrick und gar nicht so abwegig.
LG Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).