Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wenn die Lust...“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

27.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
auch diese einfachen "Mittelchen" tun Leib und Seele gleichermaßen gut und sind die wahre Medizin für ein solides Nervenkostüm! Tolle und passende Worte!
LG. Michael

Margit Farwig (27.10.2020):
Und wieder, lieber Michael, hast du die echt passenden Wort dazu gefunden und dafür danke ich dir herzlich. LG Margit

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

27.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

Es ist doch völlig einerlei,
wenn Lust abhanden kommt im Mai
oder im Juli und August,
bevor uns einholt noch der Frust -
so lass sie sein, die blöde Lust....

Könnte fast von Erhardt sein,
dem vielleicht dazu fiel ein:
Nun wenns mangelt an Betörchen,
nimm zwei Schlückchen vom Likörchen,
oder auch vielleicht wär krass,
aus dem Keller tief vom Fass,
fülle an Dir auch die Pulle
und dazu gleich noch ne Stulle....

Verzeih mir bitte mit Augenzwinkern, konnte nicht umhin....
Herzlichst liebe Grüße zu Dir, Uschi

Margit Farwig (27.10.2020):
Liebe Uschi, ich krieg vor Zwinkern die Augen nicht mehr auf, so lasse ich der Lust den freien Lauf, soll sie machen was sie will, ich halte wenn sie kommt, auch wieder herzlich still...! Ein großes Dankeschön folgt auf die F(V)ersen, völlig blank liegen die Nerven...:-)) Ganz liebe Grüße Dir von Margit

Bild vom Kommentator
und auch ein Zweites darf es sein ,getrunken am Kamin oder in kleiner gemütlichen Runde .In Corona zeiten wird uns erst richtig bewußt was wir verloren haben. Herzliche Grüße schickt Martina



Margit Farwig (26.10.2020):
Liebe Martina, wir können ja nicht nur Corona singen, das würde uns nur mehr Fruste bringen, lieber einen Schluck zu viel mit Charme und mit Stil...:-))) Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com)

26.10.2020
Bild vom Kommentator
... und hast Du beides nicht im Haus,
dann warte, bis der Frust zieht aus.
Inzwischen trinkst Du Tee... Warum?
Der schmeckt auch gut ganz ohne Rum.
Es muss nicht immer Fussel sein
damit die Heiterkeit zieht ein.
Nur weil die Lust zur Freude klemmt
Macht man sich doch nicht gleich ins Hemd.

Meint mit Augenzwinkern und LG Horst




Margit Farwig (26.10.2020):
Wie konnte ich den Horst vergessen, so ganz vermessen setzt nun an ein Geheul bis Radebeul und mittendrin die Lust sich findet, mit einem Glaserl, das mich bindet, an die schöne Reimerei und Humor ist auch dabei...:-))) Herzlichen Dank und Schmunzelgrüße von Margit

Gundel (edelgundeeidtner.de)

26.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
Dein Text zum Schmunzeln und löst
auch Freude aus, gern gelesen!
Liebe Grüße schickt dir herzlich deine Gundel

Margit Farwig (26.10.2020):
Liebste Gundel, wir können ja nicht nur Corona singen, das würde nur mehr Fruste bringen, so lachen wir uns einen Ast ganz ohne Hast...:-))) Herzlichen Dank und liebe Grüße dir von deiner Margit

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

26.10.2020
Bild vom Kommentator
Sehr schön Margit,
wenn's hilft????

Wunderbar geschrieben, gefällt mir!!!!

Herzliche Grüße aus dem Norden, Sonja

Margit Farwig (26.10.2020):
Das müsste ausprobiert werden, liebe Sonja, ich gehe nun und werde es sichten und davon berichten...:-))) Herzliche Grüße in den Norden von Margit

Bild vom Kommentator
Und zum guten Schluss ist der Frust dann so berauscht ,dass er nicht mehr zum Dichten taugt.
Schmunzelgruß sendet dir ,Sieghild

Margit Farwig (26.10.2020):
Das ist der Hammer, liebe Sieghild, total berauscht und unbelauscht. so geht ein Dichter, der nicht taugt...:-))) Herzlichen Dank und Schmunzelgrüße zurück von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).