Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zitate“ von Sonja Soller

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sonja Soller anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

27.10.2020
Bild vom Kommentator
Hinter deinen Zitaten, die teils philosophisch rüberkommem, liebe Sonja, verbirgt sich ein einziges Sehnen nach bescheidenen, menschlichen Typen, die jedes Leben bereichern! Herzlichst RT
Bild vom Kommentator
Bescheidenheit liebe Sonja hat ihre bes. Klasse! Grüße Franz

Sonja Soller (27.10.2020):
Das ist es, was den meisten fehlt, etwas Bescheidenheit. Vielen Dank, lieber Fraunz Herzliche Grüße aus dem herbstlichen Norden, Sonja

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

27.10.2020
Bild vom Kommentator
Große Worte sprichst du sehr gelassen aus !
HG Olaf

Sonja Soller (27.10.2020):
Vielen Dank, lieber Olaf, wie sonst, soll man "Große Worte" aussprechen? Herzliche Grüße aus dem gelassenen Norden, Sonja

Goslar (karlhf28hotmail.com)

27.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Sonja,

wunderbare Zitate. Geschrieben in einer vollendeten "keits" enden.

Herzlich Karl-Heinz

Sonja Soller (27.10.2020):
Vielen Dank, lieber Karl-Heinz, Dein Lob freut mich besonders!!!!! Herzliche Grüße aus dem herzigen Norden, sonja

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

26.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Sonja,

ein Sich-Besinnen auf die wesentlichen, wirklich wichtigen Dingen, die Mit-Menschlichkeit und noch so viel, ja das wäre wohl mehr denn je angesagt in Zeiten wie diesen!!!

Herzlich liebe Grüße zu Dir aus dem feiertäglichen Österreich, Uschi

Sonja Soller (26.10.2020):
Vielen dank, liebe Uschi, unsere Welt ist nicht mehr so, wie sie mal war und das wird sie auch nicht mehr. Da ich von jeher Optimist bin, hoffe ich, dass die Menschen anfangen sich wieder auf das Menschsein zu besinnen!!!! Herzliche Grüße aus dem nachdenklichen Norden, Sonja

freude (bertlnagelegmail.com)

26.10.2020
Bild vom Kommentator
....ja Sonja, es stimmt durchaus, dass die Menschlichkeit heutzutage oftmals auf der Strecke bleibt.
LG Bertl.

Sonja Soller (26.10.2020):
Lieber Bertl, unsere Welt hat sich verändert, die Menschen haben sich verändert. Aber es gibt sie noch, wenn man genau hinschaut, die Menschen mit Herzlichkeit und Menschlichkeit. Grüße aus dem freundlichen Norden, Sonja

Margit Farwig (farwigmweb.de)

26.10.2020
Bild vom Kommentator
So sind wir bestens angehalten, immer wieder anzuhalten und den Rausch nach oben aus den höchsten Höhen zu entwöhnen, liebe Sonja. Solche Sprüche liegen exakt an der Wahrheit! Klasse!

Herzliche Grüße in den Norden von Margit

Sonja Soller (27.10.2020):
Vielen Dank, liebe Margit, es musste einmal gesagt werden!! Herzliche Grüße aus dem herbstlichen Norden, Sonja

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).