Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Un-Sinnsprüche “ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

27.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Robert,

du bist ein guter Sprüchemacher. Natürlich gemeint im positiven Sinne.
Herzlich Karl-Heinz

Robert Nyffenegger (28.10.2020):
Danke Dir, man darf sie nur nicht zu ernst nehmen, schönen Tag und alles Gute, Robert

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

27.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Robert,
deine Sinnsprüche könnte man gut verkaufen: gerahmt für die Stube, auf Handtüchern oder einzeln auf Tassen. Die sind wirklich gut. Am besten gefällt mir das mit "muss erst geboren werden". Ich persönlich würde statt "zünftig" lieber "künftig" schreiben. PS.: ich hab heute auch was über die Wahrheit drin.
Liebe Grüße von Andreas

Robert Nyffenegger (27.10.2020):
Danke Dir, zur Zeit habe ich sie auf die Unterwäsche gestickt, die kann ich ja wöchentlich wechseln, je nach Bedarf kommt ein dummer Spruch zu Tage. Danke für den Tipp, war mein Fehler, habe an die Zukunft gedacht, aber das heisst ja eben künftig. Deine Wahrheit - da bin ich ja gespannt- jeder versteht darunter etwas persönlich passendes. Lieber Gruss Robert

freude (bertlnagelegmail.com)

27.10.2020
Bild vom Kommentator
Ein Spruch ist besser als der andre Robert.
Gut gebrüllt Löwe,
lG Bertl.

Robert Nyffenegger (27.10.2020):
Danke Dir, bin zwar kein Löwe, aber ein Zwergpudel, der kläfft auch recht laut. Herzlich Robert

chriAs (christa.astla1.net)

27.10.2020
Bild vom Kommentator
Super, deine Sprüche!!!! Bei allen Gelegenheiten und zu allen Zeiten anwendbar.
Erste Schneeflockengrüße von
Christa

Robert Nyffenegger (27.10.2020):
Danke Dir, übrigens bestens Dein letztes Gedicht. Werde mich bei Dir melden, bin zwar keine Fliege, aber ein Stinkkäfer, die wollen im Moment an die Wärme. Herzlich Robert

Bild vom Kommentator
Ja lieber Robert, mit sehr vielen Sprüchen ist es so eine Sache! Mein Spruch am Morgen. "Arroganz und Sprüche", hinterlassen oft faule Gerüche"! Dir viele Grüße und gerne gelesen Franz

Robert Nyffenegger (27.10.2020):
Danke Dir, davon handelt ja auch Dein heutiges Gedicht, mit ihm bin ich mit Dir einer Meinung. Lieber Gruss Robert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).