Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Was ist ...“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

maza (MarijaGeisslert-online.de)

02.11.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
dumm zu sein ist manchmal gar nicht so verkehrt, die führen ein etwas entspannteres Leben, als manch kluger Mensch. Sehr gut deine Zeilen, den letzten Satz find ich sehr sehr toll.lg maria

Margit Farwig (03.11.2020):
Liebe Maria, stimmt, aber auf die Dauer werden wir dann wieder so schlau, die uns schaden wollen, abzuschütteln. Gelingt nicht immer, aber schlau bleibt schlau... Herzlichen Dank und Schmunzelgrüße dir von Margit

R.Schön (Lyrikeringmail.com)

30.10.2020
Bild vom Kommentator
Ja, aber was ist, wenn die noch Dümmeren den Dummen folgen, dann sind auch die Schlauen machtlos, war schon immer so.

Liebste Grüße an dich und bleib gesund! Ramona

Margit Farwig (30.10.2020):
Nun muss ich aber erst nachdenken, was sage ich nur, liebe Ramona. Ach, es gibt Fälle, da weiß man für die Ewigkeit, hier bist du einmal gewesen, habe die Macht der gesammelten Dummheit, die ja dann in Bosheit umschlägt, "genossen"....grins Herzlichen Dank und auch dir liebste Grüße von Margit

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

30.10.2020
Bild vom Kommentator

Liebe Margit,

es ist leider so, wie es ist :
Die Dummheit ist nicht unterzukriegen und sie meint noch, sie wär` was Besonderes.

Herzlichste Grüße von Hanns

Margit Farwig (30.10.2020):
Lieber Hanns, noch schlimmer ist es, wenn ein Schlauer sich dumm verhält und wird in die Gegend verbellt, alles schon dagewesen...:grins Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

30.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

mit breitem Grinsen im Gesicht
oder aber auch noch einen Vorschlag für eine aller- allerletzte Zeile die da lauten könnte:

....oder es aber noch besser bleiben! ;-)))))))))))))))

Mit herzlich zynisch lieben Grüßen in Dein Wochenende!
Uschi

Margit Farwig (30.10.2020):
Liebe Uschi, nein, nein, das geht doch nicht, dann wird er ja nicht erwischt und wir gucken in den Mond, obwohl der sich immer lohnt....:-)))))) Ganz lieben zynischen Dank und auch ebensolche Grüße von Margit

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

30.10.2020
Bild vom Kommentator
Hahahahahaha, sehr "Schlau" lieber Margit, das hab ich sofort erkannt!!!!!

Herzliche Grüße aus dem kalten Norden, Sonja

Margit Farwig (30.10.2020):
Aber nicht weitersagen, liebe Sonja, sonst verpetze ich dich auch, dass du schlau bist....lach Herzlichen Dank mit lieben Grüßen von Margit

Bild vom Kommentator
Margit, da ist wohl was dran. Es kommt immer
auf einen Versuch an.
Schmunzelgruß zu dir sendet Sieghild

Margit Farwig (30.10.2020):
Sieghild, selbst Frau Dr. Giffey muss sich noch einmal verantworten wegen eines evtl. Plagiats. Ja, wer sich erwischen lässt, fällt durch den Test..:-) Schmunzelgrüße mit Dank zu dir sendet Margit

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com)

30.10.2020
Bild vom Kommentator
Hallo Margit.

Es ist ja nichts Neues wenn die Dummen die Schlauen versuchen zu verhöhnen... wenn dann die Saudummen das auch noch versuchen, ja, dann wird es wahrlich zur Posse. ;-))

LG Horst

Margit Farwig (30.10.2020):
Hallo Horst, ja und es kann sogar zum Schicksal werden hier auf Erden, wenn man sich erwischen lässt...grins LG Margit

Gundel (edelgundeeidtner.de)

30.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
deine letzte Zeile ist echt gut :-)))
Liebe Morgengrüße schickt dir herzlich deine Gundel

Margit Farwig (30.10.2020):
Liebste Gundel, hatte gerade schon deinen Kommentar beantwortet, ist weg. Ja, man darf sich nur nicht erwischen lassen....grins

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).