Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ta tü ta ta“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte für Kinder“ lesen

maza (MarijaGeisslert-online.de)

02.11.2020
Bild vom Kommentator
Klasse,lieber Franzl,für Kinder ist ta tü ta ta einfach was tolles.Sie können die Gefahr noch nicht so einschätzen.lgmaria

freude (bertlnagelegmail.com)

30.10.2020
Bild vom Kommentator
Das Schöne ist, du kannst ja nichts dafür,
ab und zu steckt ein Kind auch noch in dir.

Mir gehts nicht anders bei meinen 4 Enkelkindern.

Francesco, lG Bertolucci.

Franz Bischoff (31.10.2020):
Ja und dies ist doch wundervoll mein Spezl. Ich denke, wir beide sind zuweilen gerne noch Kinder! Grüße - Ta tü ta ta! Francesco mit Dank!

Musilump23

30.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, Unfälle, plötzlich notwendige Hilfe von Rettungsdiensten, auftretende Naturgewalten in vielerlei Hin-sicht liegen ohne Zweifel täglich in der Schwerkraft des Augenblicks. So vergeht kaum ein Tag, wo die Signale deiner aufgezählten Möglichkeiten nicht zu hören sind.
Gerade die Feuerwehr in ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit erzeugt in uns immer weder sympathische Gedanken. Oft riskieren sie ihr eigenes Leben, um andere zu retten.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz


Franz Bischoff (31.10.2020):
Richtig lieber Karl - Heinz! Wichtig dass auch Kinder dies wissen und vor allem verstehen! Karl - Heinz, Dank Dir und vor allem liebe Grüße Franz

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

30.10.2020
Bild vom Kommentator
Sehr schön geschrieben, lieber Franz!!!!

Herzliche Grüße aus dem regnerischen Norden, Sonja

Franz Bischoff (31.10.2020):
Mehr als mein herzlichen Dank Dir liebe Sonja und mit einem "Ta tü ta ta" viele liebe Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Stimmt Franz, das ist wohl wahr, immer geht's ta tü ta ta. LG Sieghild

Franz Bischoff (31.10.2020):
Mehr als mein herzlichen Dank Dir liebe Sieghild und mit einem "Ta tü ta ta" viele liebe Grüße Franz sieka

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).