Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„K A L A H A R I“ von Hanns Seydel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hanns Seydel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild vom Kommentator
Und doch lieber Hanns hat die Wüste auch ihren Reiz – Anziehungskracht! Die Unterschiede! Grüße Franz

Hanns Seydel (31.10.2020):
Franz, da muss ich Dir unbedingt Recht geben ! Grüße zurück von Hanns

Margit Farwig (farwigmweb.de)

30.10.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Hanns,

die Wüste Kalahari erinnerte mich gleich an Erdkundeunterricht. Sie ist öd und leer und doch hat man die Erkenntnis, wenn auch nicht dort so lebendig, die Wüste lebt. Es ist mehr unter dem Sand. Du hast sie treffend bedichtet!

Herzliche Grüße von Margit

Hanns Seydel (01.11.2020):
Liebe Margit, gibt es nun Telepathie oder gibt es sie nicht ? Ich persönlich glaube, es gibt wirklich Gedankenübertragung. Du erwähnst den "Erdkundeunterricht" und mein Gedicht entstand gerade durch Erinnerungen an meinen "Erdkundeunterricht" am Gymnasium. Außerdem gefällt mir der Name Kalahari aufgrund seiner Betonung auf der vorletzten Silbe sehr gut. Deine Ausführung "mehr unter dem Sand" ist sehr nachdenkenswert ! Und vielen Dank für Dein Kompliment "treffend bedichtet !" Herzliche Grüße zurück von Hanns

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).