Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Coronaweihnachtslied“ von Claudia Ramm

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Claudia Ramm anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)“ lesen

Bummi (Millozartgmx.de)

31.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Claudia, ja, ab mit diesem Virus. Je weiter er weg ist, um so besser für uns. Ich habe das Gedicht echt gerade gesungen.

LG Monika

Claudia Ramm (02.11.2020):
Hallo Monika... das finde ich klasse :-) Mit Humor kann man vieles leichter ertragen.... in dem Sinne... bleib gesund und guter Laune! Liebe Grüße von Claudia

freude (bertlnagelegmail.com)

31.10.2020
Bild vom Kommentator
Claudia, was kann der Jupiter dafür?
Wenns ginge, würd ich die ganzen Coronaviren auf den Mond schießen, das wär preiswerter.

Jingle Bells, Jingle Bells,
Corona schleich dich weg,
du bist ja so ein Ungetier,
für mich der letzte Dreck...

Claudia, bleib gesund und lG,
Bertl.

Claudia Ramm (02.11.2020):
Hallo Bertl, ich dachte mir, der Jupiter ist noch n bissl weiter weg als der Mond und je weiter, desto besser ...oder ;-) Liebe Grüße und bleib gesund... Claudia

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).