Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein Gartenjahr zu Ende geht“ von Karin Keutel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Keutel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

03.11.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
leider hast du Recht. Der Boden will nun seine verdiente Ruhe haben, um im Frühling seine Arbeit wieder aufzunehmen. Es geht alles über eine Brücke aber nichts über
eigene reine Gertenerzeugnisse.
Herzlich Karl-Heinz


Karin Keutel (03.11.2020):
Ja Karl-Heinz, da hast du Recht, es geht nichts über die eigene Ernte. Ich bin gern in meinem Garten und gerade jetzt in dieser Zeit von Corna, ist es gut so ein Plätzchen zu haben. Danke das du mein Gedicht gelesen hast. Ich wünsche dir und deiner Frau alles Gute und Gesundheit mit LG Karin

Bild vom Kommentator
Zum Glück liebe Karin ist es im Garten noch immer schön und vor allem heute bei diesem traumhaft schönen Wetter! Grüße Franz

Karin Keutel (02.11.2020):
Ja, lieber Franz nun haben wir November und erfreuen uns an jedem sonnigen Tag, leider ist es bei uns z.Zt. Sehr stürmisch. Herzliche Grüße sendet dir Karin

Night Sun (m.offermannt-online.de)

01.11.2020
Bild vom Kommentator
Guten Abend Karin, anschaulich führt dein illustriertes Gedicht durch das Gartenjahr. Ein Garten ist auch in Zeiten wie diesen ein guter Rückzugsort. Sonntagnachtgrüße sendet dir Inge

Karin Keutel (02.11.2020):
Liebe Inge, das siehst du richtig, gerade in diesem Corona-Jahr konnte man froh sein einen Garten zu haben. Ich danke dir für deinen Kommentar und sende dir herzliche Grüße - Karin

Gundel (edelgundeeidtner.de)

01.11.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
Dein Gedicht mit Foto lösen beim
Lesen Freude aus. Ja, die Ernte ist fast vorbei,
nur noch ein Rest von Quitten und das bunte
Laub...
Liebe Sonntagsgrüße schickt dir herzlich Gundel

Karin Keutel (02.11.2020):
Liebe Bündel, es freut mich, das dir mein Gedicht gefallen hat, nun bleiben noch einige Restarbeiten und dann kehrt Ruhe ein. Herzlich grüßt dich Karin

freude (bertlnagelegmail.com)

01.11.2020
Bild vom Kommentator
...sehr schön Karin, das Gedicht, sowie das Bild.
Jetzt heißt es noch Sträucher schneiden, dann ist Pause für die Gartenarbeiten.
GN8 und lG,
Bertl.

Karin Keutel (02.11.2020):
Lieber Bertl, ich verbringe sehr viel Zeit in meinem Garten und geniesse das, in diesem Jahr hatten wir viel Arbeit, 4 sehr große Fichten die gefällt werden, aber nun ist es geschafft. Hab einen schönen Tag und LG Karin

Margit Farwig (farwigmweb.de)

31.10.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,

wie spannend und mit Worten aus der Gartenlaube hast du uns einen wundervollen Abspann eines Jahres vorgeführt und dann auch noch mit klasse Fotos. Habe ich gern gelesen.

Herzliche Grüße in deinen Abend von Margit

Karin Keutel (02.11.2020):
Danke Liebe Margit für die schöne Betrachtungsweise. Liebe Grüße sendet dir Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).