Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gibt es noch spielende Kinder“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Klar gibt es noch spielende Kinder, liebe Wally.
Und auch die von Dir genannten Spiele gibt es noch.
Und sogar noch einige mehr, die es früher so nicht gab.
Ein kleines Mädchen hat sich mal ein Handy aus einem
Brettchen gebastelt mit selbst aufgemalten Tasten.
Und dann hat sie damit telefoniert und mir ihre schönsten Fotos gezeigt. Man braucht eben nur Fantasie.
Was heutzutage oft fehlt ist der geeignete Platz zum Spielen (Wiese, Wald, Parks ...)
LG Siegfried
Bild vom Kommentator
Mit Sicherheit gibt es noch viele liebe Wally, unsere Enkelkinder spielen immer gerne! Grüße Franz

freude (bertlnagelegmail.com)

03.11.2020
Bild vom Kommentator
Wally, alles hat seine Zeit, Vor- und Nachteile.
Wichtig ist, dass Kinder noch Kinder sind.

LG Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).