Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Corona und die Jugend “ von Irene Lichtenberg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Irene Lichtenberg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Irene. Schön Deine Gedanken, dennoch denke ich zu diesem.
Entbehrungen erleiden vor allem in extremer Form „ältere Menschen“ in Seniorenheimen und in Krankenhäuser, viele dieser Menschen haben in der Vergangenheit schon unvorstellbaren Schrecken erlebt! Ich habe wahrlich sehr viel Mitleid mit diesem Mitmenschen, die Jugend hat noch vieles der Zukunft bezogen, denn auch Covid 19 ist irgendwann Vergangenheit! Oder?
Ich würde mich freuen, wenn Dir meine Gedanken gefallen haben und ich muss sagen, vieles finden auch meine Kinder nicht gut, doch sie zeigen wahrlich Verständnis!
Friedliche Grüße Franz


Irene Lichtenberg (05.11.2020):
Hallo Franz, vielen Dank für's Lesen meines Textes. Ja, Du hast Recht, keine Frage. Nur denken viele Menschen in dieser Zeit an das Leid der älteren Menschen und das ist gut so. Ich wollte einmal die Stimme erheben für jene, die gerne mal durch's Raster fallen, weil sie nicht mehr oder noch nicht als schutzbedürftig gelten. Auch sie zahlen einen Preis, der höher ist, als man auf den ersten Blick sieht. Wir haben Jahrgänge, die weder Abi-Feiern, noch Konzerte, noch Parties feiern konnten und können. Flirten ist digital auch nicht das Gleiche... Auch das sollte gesehen und gewürdigt werden. Die meisten haben's echt verdient. Ich finde es schön, dass auch Du mit Deinen Worten positive Energie verteilst. Ich wünsch' Dir und Deiner Familie alles Gute! Kommt gesund und zuversichtlich durch die Krise!!! Friedliche Grüße zurück! Irene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).