Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zur USA Wahl“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Klartext“ lesen

Musilump23

06.11.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
in den Präsidenten Wahlen der USA nährt der jetzige Amtsinhaber in seinen Botschaften alles was ein Hirnverbrannter nur so von sich geben kann: Blödsinn von faulem Zauber bis zur absoluten Wertlosigkeit. Bei ihm liegen die Nerven blank. In seiner sich abzeichnenden Verliererrolle liefert er ein Schreckens-Szenario nach dem andern. Auch wenn er abtreten müsste, bleiben die USA ein zerrissenes Land.
MIt frdl. GR. Karl-Heinz

maza (MarijaGeisslert-online.de)

06.11.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
tja Hochmut kommt vor dem Fall.
Wie oft fragt man sich was ist das für ein Mensch, da fehlen einem die Worte und die Antworten.Ein wahres Gedicht von dir.lgmaria
Bild vom Kommentator
Lieber demokratisch ehrlicher Franz....
wer auf Wahlbettrug und Falschmeldungen spekuliert
am Ende damit keinesfalls siegt und diese Wahl verliert...!!
Hoffentlich....kommt der besonnenere Joe
nach dem Marathon ins höchste Amt der USA :-))
Ebenso klare und kalte Morgengrüße
aus dem Ländle vom Spezl Jürgen + Fam.

Minka (wally.h.schmidtgmail.com)

05.11.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
wir kennen unser ehemaliges Amerika nicht mehr wieder. Ob das vielleicht wegen dem "Monster" ist, ich weiss es nicht. Wir waren sehr oft (Fred 30 Jahre) in jedem Jahr in der USA. es war alles etwas anders, aber nicht so "bekloppt" wie jetzt.
Mal sehen wie es weiter geht.
Habe gestern mit einer Freundin in USA geskypt, sie ist furchtbar wütend wegen diesem "Scheisskerl"!
Leider gibt es noch viele Idioten, die ihn anhimmeln.
Wollen Daumen drücken.
Herzlich Wally

Bummi (Millozartgmx.de)

05.11.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz, dieses sagte mein Vater heute Morgen auch. Dieser Mann ist krank. Aber viele seiner Anhänger auch. Wie können Menschen nur so verbissen und selbstherrlich sein?

LG Monika


Franz Bischoff (05.11.2020):
Herzlichen Dank Dir liebe Monika und Zustimmung Deinem Papa! Es sind die bekannten Domestiken von Donald Trump, wie der abgeschossene ehem. Botschafter „Richard Grenell“ und auch Trump Junior, die jetzt Wind machen und mit Klagen drohen. So ist auch Corey R. Lewandowski in diesem Spiel für mich eine zwielichtige Figur und man kann nur den Kopf schütteln, nun ja, er ist ja Berater von Trump! Für mich, sind diese Personen und einige andere, ganz einfach Pfeifen und machen dies, was der Boss befiehlt! Als Fazit, was sich derzeit im Bereich „Republikanische Partei“ in den USA abspielt, dies ist eine Schande für die Vereinigten Staaten! In Zukunft nenne ich die USA nur noch, „Balkanstaat“! Danke jedoch dem Kommentar und Grüße Franz

freude (bertlnagelegmail.com)

05.11.2020
Bild vom Kommentator
Francesco, ich stell die nächsten Tage,
die USA - Demokratie sehr in Frage.

Sehr gut geschrieben,

lG Bertolucci.

Franz Bischoff (05.11.2020):
Dies mein Freund Bertolucci mache ich auch und dies mit Sicherheit! Es sind die bekannten Domestiken von Donald Trump, wie der abgeschossene ehem. Botschafter „Richard Grenell“ und auch Trump Junior, die jetzt Wind machen und mit Klagen drohen. So ist auch Corey R. Lewandowski in diesem Spiel für mich eine zwielichtige Figur und man kann nur den Kopf schütteln, nun ja, er ist ja Berater von Trump! Für mich, sind diese Personen und einige andere, ganz einfach Pfeifen und machen dies, was der Boss befiehlt! Als Fazit, was sich derzeit im Bereich „Republikanische Partei“ in den USA abspielt, dies ist eine Schande für die Vereinigten Staaten! In Zukunft nenne ich die USA nur noch, „Balkanstaat“! Danke jedoch dem Kommentar und Grüße der Francesco

Bild vom Kommentator
Mein lieber Franz,wie wahr doch deine Worte wieder gesetzt sind, einfach Klasse.
Ein Betrügen und eine Arroganz sondergleichen geht hier von dem aus, der wieder gewählt werden will.
Man kann das ja kaum noch als Demokratie bezeichnen.
Ich würde zu dir sagen, gut gebrüllt Löwe!
L.G. zu dir, Sieghild

Franz Bischoff (05.11.2020):
Herzlichen Dank wieder Dir liebe Sieghild! Es sind die bekannten Domestiken von Donald Trump, wie der abgeschossene ehem. deutsche. Botschafter „Richard Grenell“ und auch Trump Junior, die jetzt Wind machen und mit Klagen drohen. So ist auch Corey R. Lewandowski in diesem Spiel für mich eine zwielichtige Figur und man kann nur den Kopf schütteln, nun ja, er ist ja Berater von Trump! Für mich, sind diese Personen und einige andere, ganz einfach Pfeifen und machen dies, was der Boss befiehlt! Als Fazit, was sich derzeit im Bereich „Republikanische Partei“ in den USA abspielt, dies ist eine Schande für die Vereinigten Staaten! In Zukunft nenne ich die USA nur noch, „Balkanstaat“! Danke jedoch dem Kommentar und Grüße Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).