Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich eile...“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

09.11.2020
Bild vom Kommentator

"Eile mit Weile, nichts überstürzen,
denn nichts soll das Leben verkürzen.
Und ists mal richtig turbulent,
später kommt die Ruhe im Geländ`."
(Hanns Seydel, 09.11.2020, für Margit Farwig)

Liebe Margit,
aus Deinen Zeilen spricht eine große Lebensweisheit und -erfahrung !

Herzliche Grüße in den restichen Nachmittag von Hanns


Margit Farwig (09.11.2020):
Lieber Hanns, das ist sehr nett von Dir, heute bin ich allerdings Eile, mein neuer Drucker lässt sich nicht an den Laptop schließen, ich sitze hier und bin erledigt...Daher freue ich mich jetzt besonders. Herzliche Grüße und Dank von Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit ,Eile mit Weile, etwas langsamer kommt man auch ans Ziel.
Schmunzelgruß von Sieghild

Margit Farwig (08.11.2020):
Liebe Sieghild, aber mit Humor geht es doch schneller, da ist Eile gebogen...:-))) Herzlichen Dank und auch dir Schumzelgrüße

Gundel (edelgundeeidtner.de)

08.11.2020
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
mit Eile schreibe ich dir eine Antwort,
denn dein Text ist ein guter Schmunzler..
Ansonsten geht alles langsam bei mir....
selbst das Radeln.
Liebe Sonntagsgrüße schickt dir herzlich deine Gundel

Margit Farwig (08.11.2020):
Liebste Gundel, eilig geht es nur mit Humor, ansonsten ist Ruhe geboten und viel Überlegung, wem sagst du das. Herzlichen Dank und Schmunzelgrüße dir von deiner Margit

Bild vom Kommentator
Liebe eilige Musen-Balance-Freundin Margit...
ganz reläxxt (dank AHA) zum
ersten Bio-Hahnenschrei
sind clever küssende Händler
von Mega-Schrannen high ;-))
Mein aktueller Head-Schüttler
aufgrund einer weltpolitischen "Wendung":
Ganz oben am Ziel
ist nun dieser US-Wahlluchs BIDEN
Nicht jeder (Depp)
mag ihn in der Superman-Bux leiden!
*** *** *** ***
Weiterhin Dir verletzungsfreie
Express-Musenküsse (auch als Schülerin)
vom Schwaben-Cleverle Jürgen
mit sonnigen Sonntagsgrüßen gewürzt
(Heute wird´s putzig: am Int. Tag der Putzfrau!!!)

Margit Farwig (08.11.2020):
Aha, liebes Schwaben-Cleverle Jürgen, da eile ich zum Spiegelputzen und brezele mich auf, das muss für den Sonntag genügen. Als Schülerin nehm ich den Musenkuss, da wenn man viel Schmatzen muss, im Schlund viel Schwatzen muss, dann rollt ein r noch toller auch ohne E-Schwatz-Roller. War ich putzig genug, dann danke ich herzlich ohne Aufschub, aber mit Grüßen von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).