Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Unerwartete Worte“ von Chiara Fabiano

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Chiara Fabiano anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

10.11.2020
Bild vom Kommentator
Chiara, da hast du recht und du hast es sehr gut gebracht.
Dein Gedicht richtet sich gegen alle Verschwörer,
die anderen Menschen nichts Gutes tun.

LG Adalbert

readysteadypaddy (onkel.merlinweb.de)

10.11.2020
Bild vom Kommentator
Ja, Chiara, so ist es. Aber was soll man machen, wenn man an Worten förmlich erstickt? Lass dich nicht verletzen. Menschen, die unter die Gürtellinie hauen, haben keinen guten Stil.

Alles Liebe. Du schreibst schöne und wahre Sachen.

Patrick

Okan (okancanbazoutlook.de)

10.11.2020
Bild vom Kommentator
Hallo chiara das sind glasklare Worte von dir und bedenke Menschen die dich und viele andere mit Worten kränken wird es immer geben..das sind unter anderem Neider die von eigenen Problemen ablenken wollen..so wie RTL das zb macht 😉

Liebe Grüße
Okan

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).