Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„FRAG DEINEN STERN“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte für Kinder“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

11.11.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Marlene, sdehr schön dein Gedicht

Sterne, die am Himmel schweben
sind bestimmt für jedermann.
Sind sie auch starr und ohne Leben
wie groß sie sind kommt nicht drauf an.
Sie schützen dich durch's ganze Leben,
um auch Acht auf dich zu geben.

Herzlich Karl-Heinz

Marlene Remen (12.11.2020):
Lieber Karl-Heinz, ich danke dir für die lieben Worte und dein Gedicht. Liebe Grüße dir und deiner liebe Frau von Marlene

freude (bertlnagelegmail.com)

10.11.2020
Bild vom Kommentator
Sehr einfühlsam geschrieben Marlene, erinnert mich an "Ein Stern, der deinen Namen trägt",
https://www.youtube.com/watch?v=2Ua9af7xC9c
LG Bertl.

Marlene Remen (12.11.2020):
Lieber Bertl, danke dir für die lieben Worte. Ja, ich kenne das Lied, es ist schön. Liebe Grüße dir von Marlene

Bummi (Millozartgmx.de)

10.11.2020
Bild vom Kommentator

Liebe Marlene!
Jeder sollte einen kleinen Stern haben, der ihm Trost und Zuversicht gibt. Wieder ein wundervolles Gedicht.
LG Monika


Marlene Remen (12.11.2020):
Liebe Minika, ich danke dir für die lieben Worte und schicke dir liebe Grüße, Marlene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).