Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Vagabund“ von Klaus Heinzl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Heinzl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber sicher ortsgebundener Klaus...
kein kesser Vagabund auf diesem weiten Erdenrund
ist nach solch "fetter" Humoreske arg lang DIR BÖSE
ohne festes Bett streiken Samen (Füsse werden wund)
Ob er hungrig nun denkt: Wo ich nach´m BIER DÖSE?
P.S.: diese Berufsverweigerung taugt wohl nix,
trotz spendabel weiter Hüte...
drum sei fleißig ehrlich ohne miese Tricks,
als "Hamster" ich heiter wüte!!
Sonnige Samstagsgrüße aus dem
Ländle vom cleveren Dichter Jürgen
am heutigen Papierlochertag ;-))
Bild vom Kommentator
Vagabunden, ich denke da gibt es viele und sie leben sicherlich glücklich! Klasse wieder und Grüße Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).